Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Landesliga Nordost - 34. Spieltag - Sa. 18.05.2019 14:00 Uhr
(Hinspiel: 2:2)
Am Samstag letztmals in Grün und Weiß: Christian Brandt (li.) - hier gegen den TSV Buch.
fussballn.de

SV Friesen

Ein Heimsieg zum Abschied von Christian Brandt

"Wir wollen noch einmal alles versuchen, um die Punkte daheim zu lassen!" Ein Dreier in der Partie gegen die SG Quelle Fürth wäre für Armin Eck ein mehr als versöhnlicher Abschluss für eine Saison, die vor allem im Frühjahr von massiven Verletzungsproblemen geprägt war. Teilweise musste der erfahrene Coach mehr als seine halbe Stammelf ersetzen. Zuletzt beim 2:3 in Kornburg standen nur elf Feldspieler sowie zwei Keeper im Kader. "So dünn wird es wohl auch am Wochenende bleiben", blickt Armin Eck auf das finale Spiel der Runde. Zwar kehrt der zuletzt fehlende Maximilian Sesselmann ins Team zurück. Dafür fehlt Marcel Lindner aus privaten Gründen. Mit dabei sein wird dagegen Christian Brandt. Für den Regisseur und Torjäger ist es das letzte Punktspiel im grün-weißen Trikot. Er wird zur neuen Runde Spielertrainer beim Kreisklassisten SC Steinbach/Wald. Auch für ihn würde sich sein Noch-Coach sicher einen Dreier zum Abschied wünschen. "Wir wollen mit einem positiven Gefühl raus aus der Saison und uns auch noch einmal bei unserem Anhang bedanken." Damit das gelingt muss aber vor allem eines besser klappen als zuletzt in Kornburg: Die Chancenverwertung. "Das war eine absolut unnötige Niederlage", blickt Armin Eck noch einmal auf das 2:3 bei den Mittelfranken. "Wir waren eigentlich über 90 Minuten überlegen, haben es aber versäumt nach dem 2:1 bei zwei richtig klaren Gelegenheiten alles klar zu machen." Stattdessen kassierte man erst den Ausgleich und in der Nachspielzeit - "als wir wohl in Gedanken schon in der Kabine waren" - auch noch den dritten Gegentreffer, durch den der angestrebte einstellige Platz nicht mehr erreicht werden kann.
Es fehlen: Altwasser (verletzt), Baier A. (Knieverletzung), Bauerschmidt (Handverletzung), Lindner M. (private Gründe), Müller F. (private Gründe), Müller Fe. (verletzt), Münch M. (verletzt), Roger (Meniskusverletzung), Schülein (Rückenbeschwerden), Schütz (Kreuzbandriss)
Aufgebot letztes Spiel SV Friesen (SG Quelle Fürth, 18.05.2019):
Expertentipp von Marco Heumann
3:0

Gelingt auch auswärts noch ein Sieg zum Saisonabschluss?
fussballn.de / Schlirf

SG Quelle Fürth

Gelingt auch auswärts ein erfolgreicher Abschluss?

Der Abschluss vor heimischer Kulisse ist der SG Quelle Fürth mit dem Sieg gegen den FC Herzogenaurach in der vergangenen Woche bereits gelungen. "Es war ein offenes Spiel, wobei beide Teams offensiv agiert haben. Wir haben besonders in der 2. Halbzeit ein gutes Passspiel gezeigt und uns einige gute Chancen erspielt. Unterm Strich bin ich natürlich mit dem Ergebnis - und vor allem dem Spiel - zufrieden", so Quelle-Coach Serdal Gündogan rückblickend. Um auch den Saisonausklang entsprechend positiv zu gestalten - und das gute Gefühl in die Vorbereitung auf das kommende Spieljahr mitzunehmen - wäre ein weiterer Erfolg beim Tabellenzehnten natürlich willkommen.
Es fehlen: Akpinar Y. (Knieverletzung), Cabrera Diaz (disziplinarische Gründe), Döllinger (private Gründe), Meyer K. (private Gründe), Peuntinger (Zerrung), Sarac (Kreuzbandriss), Turhan (Kreuzbandriss), Yalcinkaya (Aufbautraining)
Aufgebot letztes Spiel SG Quelle Fürth (SV Friesen, 18.05.2019):
Expertentipp von Marco Galuska
1:1

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
12
 
7
gewonnene Spiele
11
 
13
Zu-Null-Spiele
7
 
9
Spiele ohne Treffer
8
 
9
Formbarometer*
3
 
6
erzielte Tore
62
 
63
versch. Torschützen
13
 
17
Direkte Duelle **
4
2
6
Team-Vergleich
1
:
7
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten SV Friesen

· zuletzt 3 Niederlagen in Folge
· seit 3 Spielen ohne Sieg

Top-Torjäger beider Teams

22/1
13/0
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Frankenwaldstadion
Am Mühlwehr 6
96317 Kronach-Friesen

Diese Spielvorschau...