Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Landesliga Nordost - 1. Spieltag - So. 14.07.2019 15:00 Uhr
0:3 (0:2)

Aufgebot und Noten

 
1
-
(0)
4
-
(0)
15
-
(0)
10
-
(0)
17
-
(0)
2
-
(0)
9
-
(0)
11
-
(0)
12
-
(0)
 
Beck C. (60.)
14
-
(0)
 
Bartels (67.)
20
-
(0)
16
-
(0)
1
-
(1)
4
-
(1)
12
-
(1)
8
-
(1)
11
-
(1)
9
-
(1)
26
-
(1)
19
-
(1)
 
Faßold (71.)
24
-
(0)
 
Hofmann (85.)
99
-
(0)
18
-
(0)
23
-
(0)
Durchschnittsalter: 23,9
Durchschnittsalter: 22,6
Trainer: Michael Griebel
Trainer: Normann Wagner

Spielbericht

 
Hochverdienter Auswärtssieg
von NH
Erlangen-Bruck übernahm von Beginn an das Kommando. Es wurde immer gefährlich wenn es über die rechte Seite ging. Hier war Cagli kaum in den Griff zu bekommen, immer wieder unterstützt von AV Fischer. Cagli war es auch, herrlich bedient von Selami, der die Vorarbeit zum 0:1 durch Hofmann lieferte. Dieser fackelte nicht lange und wuchtete das Spielgerät unter die Latte. Der Bayernligaabsteiger hatte das Spiel total im Griff. Er ließ Feuchtwangen kaum Gelegenheit zur Entfaltung. Die Abwehr um Gumbrecht und Kaiser Marcel stand bombensicher. In der 25. Minute entschärfte TW Deeg einen Freistoßhammer von Selmani. Angriff auf Angriff rollte auf das Tor von Feuchtwangen, angetrieben von Kaiser Marco und Selmani. In der 30. Minute zögerte F. Wildeis nach einer Ecke von Feuchtwangen zu lange, so das Seyler eine gute Chance hatte, aber über das Tor schoß. Dieses sollte die einzige nennenswerte Möglichkeit für Feuchtwangen in der 1. Halbzeit bleiben. In der 42. Minute ein schulmäßiger Angriff der Erlanger, über mehrere Stationen. Der Abschluß von Kaiser Marco landete am Pfosten. Den zurückspringenden Ball verwandelte Faßold zum verdienten 2:0 Halbzeitstand. Nach dem Wechsel die große Möglichkeit zur entgültigen Entscheidung, aber Selmani vergab freistehend. So ab der 60. Minute wurde Feuchtwangen stärker und hatten ihrerseits Möglichkeiten den Anschluß zu erzielen. Aber Bartels oder Biegler vergaben. In der Phase agierte Bruck sehr nachlässig. TW Teuber stand einige Male im Brennpunkt des Geschehens. Trotzdem ergaben sich immer wieder gute Konterchancen, die zum Teil fahrlässig, durch schlechtes Abspiel oder schwachen Abschluß vergeben wurden. Es dauerte bis zur 88. Minute. Fischer schaltete sich wiedermal mit in der Offensive ein, wurde herrlich bedient und ließ TW Deeg keine Chance zur entgültigen Entscheidung.
Spielbericht eingestellt am 15.07.2019 13:53 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Feuchtwangen
Erlangen-Bruck
45
90
90
+4
Spielende (16:52 Uhr)
90
 
Ferizi, Labeat (FSV Erlangen-Bruck) wegen Meckerns / 1. gelbe Karte
89
 
Tooooor für FSV Erlangen-Bruck
0:3 Fischer, Moritz / 1. Saisontor (Vorarbeit Gumbrecht, Sandro)
87
 
Geinzer, Jonas (FSV Erlangen-Bruck) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
71
 
Selmani, Adem (FSV Erlangen-Bruck) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
63
 
Faßold, Klaus (FSV Erlangen-Bruck) wegen sonstigen Vergehens / 1. gelbe Karte
57
 
Biegler, Fabian (TuS Feuchtwangen) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (16:03 Uhr)
45
+3
Halbzeit (15:49 Uhr)
45
 
Seyler, Daniel (TuS Feuchtwangen) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
42
 
Tooooor für FSV Erlangen-Bruck
0:2 Faßold, Klaus / 1. Saisontor (Vorarbeit Kaiser, Marco)
38
 
Bauernschmitt, Maximilian (FSV Erlangen-Bruck) wegen Haltens/Trikotziehens / 1. gelbe Karte
8
 
Tooooor für FSV Erlangen-Bruck
0:1 Hofmann, Dominik / 1. Saisontor (Vorarbeit Cagli, Firat)
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (15:01 Uhr)

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/20 - 1. Spieltag
Datum: 14.07.2019 15:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Feuchtwangen Mosbacher Weg 25, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 258
Otto18
Big1964
FSV Erl.

Torschützen

 

Spielerstrafen

TuS Feuchtwangen
Seyler - Foulspiel (45.) / 1. GK
Biegler - Foulspiel (57.) / 1. GK
FSV Erlangen-Bruck
Bauernschmitt - Halten/Trikotziehen (38.) / 1. GK
Faßold - sonstiges Vergehen (63.) / 1. GK
Selmani Ad. - Foulspiel (71.) / 1. GK
Geinzer - Foulspiel (87.) / 1. GK
Ferizi - Meckern (90.) / 1. GK

FSV Erlangen-Bruck: 4-2-3-1

Schiedsrichter

 
Matthias Kraus
(DJK-SV Rieden)
Die Leistung des Schiedsrichters war in Ordnung. Bisweilen etwas kleinlich.
Note: 2,5 (2)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Spielniveau
--
(1)
Leistungen der Teams
Heim
--
 
(1)
Gast
--
 
(1)
Erg. ok? (j/n)
--
(1)
Ballbesitz
--
(1)
Zweikampf
--
(1)
Beste Spieler
--
(0)
Bratwurst
--
 
(1)

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
7
19:10
18
2
7
17:3
17
3
7
18:8
17
4
7
25:10
15
7
7
13:10
11
9
7
10:7
10
12
7
6:5
10
13
7
10:8
9
16
7
9:19
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Sebastian Werner
Telefon 0151-46624189