Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Regionalliga Bayern - 32. Spieltag - Mo. 06.05.2019 20:15 Uhr
1:1 (1:0)
Topspiel der Woche: "In Europa kennt Euch keine Sau!"
Bis zu 18,8 Millionen Euro Ablöse lässt sich der FC Bayern München angeblichen den Transfer von Sturm-Talent Alphonso Davies kosten, der von den Vancouver Whitecaps in Kanada kam. Nette Geschichte, denn dieser "9er" lief am Montagabend im Willy-Sachs-Stadion auf, wo der Etat der Schnüdel in den gefühlt vergangenen 20 Jahren wohl in der Summe so hoch gewesen sein dürfte.
Aus Schweinfurt berichtet Michael Horling


Aufgebot und Noten

 
1
1,7
(10)
8
2,6
(9)
32
2,8
(10)
3
2,7
(10)
10
3,4
(9)
15
2,6
(10)
20
2,9
(9)
21
2,6
(11)
9
2,9
(10)
37
3,0
(10)
24
-
(0)
 
Weiß D. (90.+1)
18
-
(0)
 
Trinks (86.)
2
2,6
(7)
15
2,6
(7)
17
3,0
(6)
27
3,2
(6)
5
2,2
(7)
6
2,9
(7)
9
2,5
(8)
11
3,2
(7)
16
2,9
(7)
10
2,7
(7)
7
2,6
(7)
 
Franzke (63.)
8
3,1
(6)
 
Will (63.)
37
-
(0)
13
-
(0)
41
-
(0)
Durchschnittsalter: 24,4
Durchschnittsalter: 20,4
Trainer: Timo Wenzel
Trainer: Holger Seitz

Spielbericht

 
Dass der FC 05 trotzdem ein 1:1 gegen den Nachwuchs der Bayern schaffte, ist aller Ehren wert. Diesmal sahen die Zuschauer live vor Ort und im TV eine überaus ordentliche Partie, Schweinfurter, die nach dem Sieg in Eichstätt nochmals gefielen - und die eine vorzeitige Meisterschaft der allerdings ohnehin um den Aufstieg spielenden Münchner verhinderten mit dem 1:1. Sechs Punkte und 16 Tore muss der VfB Eichstätt in den finalen zwei Partien aufholen. Gelingen wird das nicht. Freitagabend gegen Greuther Fürth 2 dürfte der FCB 2 den Titel klar machen.
Die Münchner Maxime Awoudja und Paul Will nehmen den Schweinfurter Nicolas Görtler in die Zange.
Michael Horling
Weltklasse-Paraden von FC 05-Keeper Alex Eiban
Adam Jabiri fehlte den Schnüdeln erkrankt, die mit zwei Stürmern spielten, Nicolas Görtler und Stefan Maderer. Letzterer leitete den Führungstreffer ein, als er Maxime Awoudja stehen ließ, Keeper Ron Thorben Hoffmann den Ball parierend zu Dominik Weiß abprallen ließ, der nur noch einschieben brauchte und nicht nur mit seinem Torriecher zeigte, dass die kampfstarke "21" des FC 05 ein echter Verlust sein wird nach dieser Saison. Davor und danach hatten freilich die Gäste die besseren Gelegenheiten. Doch Alexander Eiban im Kasten der Schnüdel parierte vor den Augen des zuschauenden FC 05-Kult-Torwarts Ralf Scherbaum alleine vier Mal in der ersten Halbzeit in fast schon Weltklasse-Manier. Der 25-Jährige dürfte nur schwer in Schweinfurt zu halten sein. Auch wenn er gegen den abgefälschten Schuss von Kapitän Nicolas Feldhahn gleich nach der Pause machtlos war. Danach standen die Münchner dichter vor dem Sieg, siehe Kwasi Okyere Wriedts Schuss an den Pfosten 20 Minuten vor dem Ende.
Vor dem 1:0: Der Schweinfurter Stefan Maderer zieht gegen Münchens Maxime Awoudja ab.
Michael Horling
In Sachen Verband waren sich beide Fanlager einig...
Doch es blieb beim 1:1 - und beide Fanlager waren sich zwischenzeitlich zumindest bei "Scheiß BFV"-Rufen im Chor einig. Montagabendspiele, dem Fernsehen geschuldet, sind eben nicht so das Ding der Anhänger. Fußball in den unteren Klassen sollte am Samstagnachmittag stattfinden. Dementsprechend fiel auch das überdimensionale Banner der Roten im Gästeblock aus - mit deutlicher Kritik an Dr. Rainer Koch, dem Präsidenten des Bayerischen Fußball-Verbandes. Als die vielen Münchner dann jedoch zu einem "Schweine in den Stall" ansetzten, konterten die Schweinfurter im Block der Grün-Weißen mit einem "In Europa kennt Euch keine Sau!" Herrlich!
Der Schweinfurter Gianluca Lo Scrudato schirmt den Ball gegen den Münchner Alphonso Davies ab.
Michael Horling
Klappt es gegen Pipinsried endlich wieder mit einem Heimdreier?
Der etwas zu kalt geratene Mai-Montagabend bot letztlich Unterhaltung über 90 Minuten und eine Leistung der Hausherren, mit denen man leben kann und die versöhnte für die drei Heimniederlage in Serie zuletzt gegen Heimstetten, Nürnberg 2 und Burghausen. Auswärtssieg drei in Folge soll möglichst am Samstag beim Tabellenneunten FC Ingolstadt 2 gelingen, ehe der FC 05 sieben Tage später das Schlusslicht FC Pipinsried in die Bayernliga Süd schießen könnte. Vor dieser finalen Partie werden zahlreiche Spieler verabschiedet werden. Darunter der seit Wochen verletzt fehlende Steffen Krautschneider, den es - aus beruflichen wie privaten Gründen - zur neuen Saison ausgerechnet nach Pipinsried zieht. Der ein oder andere weitere Schnüdel dürfte womöglich direkt in der Landeshauptstadt München landen... Dort, wo ein am Montag gar nicht überragender Alphonso Davies demnächst beweisen muss, ob er wirklich die vielen Millionen wert ist.
Spielbericht eingestellt am 07.05.2019 09:16 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Holger Seitz (Trainer des FC Bayern München 2)
"Wir haben ein hervorragendes Regionalligaspiel von beiden Mannschaften gesehen. Die Qualität der Schweinfurter haben wir gerade beim Gegentor gesehen, als sie die Situation gnadenlos ausgenutzt und in den Raum gespielt haben. Ich glaube aber, dass wir danach das Kommando übernommen haben, je länger die Partie dauerte. Wir hatten immer wieder Torgelegenheiten heraus gespielt, mit der Verwertung war ich diesmal aber nicht zufrieden. Leider haben wir den zweiten Treffer nicht erzielt. Aber solche Tage gibt es. Wir haben uns gut präsentiert, die Mannschaft hat gezeigt, dass sie tollen Fußball spielen kann und gerne Fußball spielt. Das Unentschieden ist ein gerechtes Ergebnis. Danke an Schweinfurt, dass man uns am Morgen die Möglichkeit zum Anschwitzen im Stadion gab. Mein lieber Schwan, das ist hier schon eine tolle Anlage. Und die Atmosphäre unter Flutlicht war auch toll. Deshalb spiele ich gerne hier. "
Timo Wenzel (Coach der Schweinfurter Schnüdel)
"Wir haben heute ein bisschen umgestellt und mit einer Dreierkette hinten gespielt sowie mit einem Fünfer-Mittelfeld und zwei Spitzen. Wir sind verdient mit 1:0 in Führung gegangen, haben danach dennoch manchmal keinen Zugriff im Mittelfeld gefunden. Die Top-Talente der Münchner sind schon eine Augenweide. Die Gäste haben das Zepter in die Hand genommen, dass wir uns aber so tief fallen lassen, das war an sich nicht unser Plan. Riesenkompliment dennoch an meine Mannschaft, sie hat eine Top-Einstellung gezeigt, obwohl wir personell auf dem Zahnfleisch gehen. Das macht mich stolz. Eigentlich wollten wir nach drei verlorenen Spielen zuhause wieder einen Dreier landen, aber auf den hoffe ich nun im letzten Spiel gegen Pipinsried. Das letzte Woche und heute war aber schon mal eine gute Antwort. Ich hoffe, dass die Münchner es in der Relegation schaffen und aufsteigen. "

Spiel-Ticker

FC Schweinfurt
Bay. München 2
45
90
90
+2
Spielende (22:10 Uhr)
78
 
58
 
51
 
1:1 Feldhahn, Nicolas / 4. Saisontor
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (21:23 Uhr)
45
+4
Halbzeit (21:07 Uhr)
25
 
1:0 Weiß, Dominik / 3. Saisontor
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (20:19 Uhr)

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2018/19 - 32. Spieltag
Datum: 06.05.2019 20:15 Uhr
Sportstätte: Willy - Sachs - Stadion Schweinfurt

Zuschauer

Zuschauerzahl: 1599
matzexx.
Carsten.
Trainer.
windcre.
Wagner9.
+ 5 weitere fussballn-Leser

Torschützen


Spielerstrafen

1. FC Schweinfurt 05
Fery (58.) / 8. GK
Jelisic (78.) / 7. GK
FC Bayern München 2
Feldhahn (56.) / 6. GK

Taktik


Spieler des Spiels

Dominik Weiß
(1. FC Schweinfurt 05)
Kampfstark auf dem rechten Flügel, wurde mit seinem Abstaubertor zum 1:0 für seinen Einsatz belohnt!

Schiedsrichter

 
Florian Riepl
(SpVgg Altenerding)
Unauffällig, wie es sein soll für einen Schiedsrichter!
Note: 2,5 (3)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Spielniveau
hochklassig
(4)
Leistungen der Teams
Heim
 
3,0
(5)
Gast
 
3,2
(5)
Erg. ok? (j/n)
3
2
(5)
Ballbesitz
40
60
(4)
Zweikampf
56
44
(4)
Bratwurst
 
3,2
(5)

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
34
69:44
66
6
34
55:57
48
7
34
58:63
47
8
34
52:48
46
9
34
53:48
45
10
34
51:47
45
11
34
47:54
41
12
34
46:53
41
14
34
43:50
39
17
34
48:73
35
18
34
46:69
33
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Sebastian Werner
Telefon 0151-46624189