Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 26.05.2019 um 20:45 Uhr
Top drei stehen fest: Neuendettelsau dicht vor der Meisterschaft
Der TSC Neuendettelsau hat nach seinem 3:1-Sieg in Dietenhofen Matchball zur Meisterschaft, die nur noch der TSV Cadolzburg (2:1 bei Absteiger Bürglein) streitig machen kann. Der TSV Langenzenn (2:0 gegen Großhabersdorf) geht als Dritter in die Relegation. Im Tabellenkeller verschafft sich der ASV Veitsbronn II (3:0 gegen Diespeck) Luft, Wilhelmsdorf/Brunn ist nach dem 3:3 gegen Emskirchen auf dem Relegationsplatz.
Von Marco Galuska
Am Ende konnte der TSC Neuendettelsau noch einen 3:1-Sieg in Dietenhofen bejubeln.
TSC Neuendettelsau
Der TSC Neuendettelsau hat den vorletzten Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht: Mit drei Treffern in der letzten Viertelstunde siegte der Primus mit 3:1 in Dietenhofen und kann am kommenden Wochenende den Titel im Heimspiel gegen Bürglein holen.

Im Endspurt schnappte sich der TSC Neuendettelsau noch den Sieg in Dietenhofen und hat am kommenden Sonntag Matchball zur Meisterschaft.
TSC Neuendettelsau

Der TSV Cadolzburg (2:1 in Bürglein) geht sehr wahrscheinlich als Zweiter, der TSV Langenzenn (2:0 gegen Großhabersdorf) ganz sicher als Tabellendritter in die Kreisliga-Relegation.
Mit 2:0 besiegte der TSV Langenzenn den SV Großhabersdorf und hat damit die Relegation fix gebucht.
Reichel

Ohne Druck konnten die SF Laubendorf aufspielen und feierten so einen 3:2-Auswärtssieg in Heilsbronn.
Stephan Schmidt

Der ASV Veitsbronn II um Kapitän Peter Landauer gewann das Kellerduell gegen den DTV Diespeck am Ende noch klar mit 3:0 und steht kurz vor dem Klassenerhalt.
Linde Bitzenbauer

Im Tabellenkeller steht der TSC Weissenbronn nach dem 4:2 über Petersaurach unmittelbar vor der Rettung und hat der ASV Veitsbronn II nach seinem 3:0 gegen Diespeck sehr gute Karten auf den direkten Klassenerhalt. Die SG Wilhelmsdorf/Brunn ist durch das 3:3 gegen Emskirchen auf den Relegationsplatz geklettert. Keine Rettung gibt es mehr für den SV Bürglein.

Zu den einzelnen Berichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Kreisklasse 3

Sonntag, 26.05.2019
Dietenhofen
-
 1:3
-
Laubendorf
 2:3
-
Emskirchen
 3:3
-
Petersaurach
 4:2


Tabelle Kreisklasse 3

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
26
58:28
58
3
26
51:29
53
4
26
60:36
46
8
26
39:38
35
9
26
51:60
32
11
26
35:52
24
12
26
29:65
19
13
26
38:81
18
14
26
33:81
13
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Kreisklasse 3

Tore: 1:0 Schilmeier T. (65.), 2:0 Nieszery (76.), 3:0 Schilmeier T. (87.)
Gelbe Karten: Becher P. (75.), Stark (89.), Zeisler (89.) / Rupp (31.), Kilian H. (34.), Drotleff (47.)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Manfred Kettler (FC Wacker 1927 Bamberg e.V.)
Dietenhofen
-
 1:3
Tore: 1:0 Krauze P. (43.), 1:1 Ali K. (75.), 1:2 Ali K. (78.), 1:3 Wagner N. (89.)
Gelbe Karten: - / Adler (45.+2), Ali K. (85.)
Zuschauer: 110 | Schiedsrichter: Martin Zelch (TSV Lehrberg)
-
Laubendorf
 2:3
Tore: 0:1 Wassner, Foulelfmeter (19.), 0:2 Horneber (44.), 0:3 Knies (67.), 1:3 Burger A. (76.), 2:3 Kupfer J. (90.)
Gelbe Karten: Kupfer J. (19.), Müller (58.), Rühl (90.) / Horneber (81.) | Rote Karten: - / Wassner (84.)
Zuschauer: 60 | Schiedsrichter: Ralf Richmann
-
Emskirchen
 3:3
(SG) Wilhelmsdorf/Brunn: Pfann, Schlemmer, Ell J., Kress, Rupprecht, Riedl, Hofmann, Keck D., Brehm, Dünisch, Lenz, Ell L. (87.), Bergler (80.), Reinhard (72.)
Tore: 0:1 Licciardi (18., Kuipers), 1:1 Lenz (22.), 2:1 Rupprecht (28.), 2:2 Licciardi (66.), 3:2 Dünisch (75.), 3:3 Sorce (78., Schönleben L.)
Gelbe Karten: Keck D. - Foulspiel (30.), Hofmann - Foulspiel (86.) / Kuipers - Meckern (42.), Napolitano - Foulspiel (84.)
Zuschauer: 100 | Schiedsrichter: Andreas Müller (SV Neuhof / Zenn)
-
Petersaurach
 4:2
Tore: 1:0 Klemm (27.), 1:1 Bierlein (32.), 1:2 Proske, Foulelfmeter (41.), 2:2 Freudenberg, Foulelfmeter (58.), 3:2 Lutz (78.), 4:2 Schneider M. (85.)
Gelbe Karten: Freudenberg (22.), Lutz T. (40.) / Wittmann (38.), Petrov (48.), Kreysa (57.), Geisselsoeder (82.), Schwab S. (87.), Proske (90.+2) | Rote Karten: Klemm (38.) / -
Zuschauer: 120 | Schiedsrichter: Hans Dittl (1. FC Schwand)
Tore: 1:0 Schramm (13., Pattaro), 2:0 Schramm (20., Pattaro)
Gelbe Karten: Pattaro - Foulspiel (31.) / Haustein (65.)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Christian Theisgen (SpVgg Etzelskirchen) 3,0

Torschützen Kreisklasse 3

TSV Petersaurach
(25|6|0)
TV Dietenhofen
(23|0|3)
TSV Emskirchen
(15|0|5)
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...