Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 16.05.2019 um 09:02 Uhr
Buchs Torjäger wird zum Co-Trainer: Udo Brehm hängt die Fußballschuhe an den Nagel
Mit Udo Brehm und Thomas Reichel hängen zwei echte Urgesteine des Bucher Fußballs ihre Schuhe an den Nagel. Brehm wird ab der kommenden Saison zum Co-Trainer von Manuel Bergmüller. Gemeinsam kann man am Wegfeld einige Neuzugänge begrüßen, darunter auch den langjährigen Fischbacher Torschützen vom Dienst, Oliver Lahr, der vom SC Großschwarzenlohe kommt.
Von Marco Galuska
Der künftige Co-Trainer des TSV Buch Udo Brehm (links) mit Trainer Manuel Bergmüller (Bildmitte) und Sportlicher Leiter Matthias Leibold.
Per Pressemeldung gab der TSV Buch Personalien für die kommende Saison bekannt. Dabei gilt es zwei echte Ikonen der Bucher Jungs zu verabschieden: Udo Brehm und Thomas Reichel werden ihre aktive Karriere beenden. Reichel kämpfte sich zwar nach seinem Kreuzbandriss im Vorjahr zurück, doch die Vernunft siegte, so dass der 31-jährige junge Familienvater das Risiko für eine neuerliche Verletzung nicht auf die Spitze treiben möchte.

Mit Thomas Reichel und Udo Brehm beenden zwei absolute Säulen im Bucher Kader der vergangenen Jahre ihre Laufbahn.
fussballn.de

Neben dem langjährigen Abwehrchef gilt es auch den ewigen Torjäger Udo Brehm künftig auf dem Platz zu ersetzen, allerdings wird dieser im Team eine neue Rolle einnehmen: "Als erste positive Meldung darf man bekannt geben, dass unser langjähriges Urgestein Udo Brehm, der in über 500 Pflichtspielen etliche Tore für seine Farben erzielte, den TSV auch weiterhin zur Seite stehen wird. Udo Brehm wird Manuel Bergmüller in der neuen Saison als Co-Trainer zur Verfügung stehen", schreibt der Sportliche Leiter Matthias Leibold und ergänzt: "Die beiden haben auch schon gemeinsam am zukünftigen Kader gefeilt. Nachdem Udo Brehm und Thomas Reichel ihre Karriere beenden, bleibt der Kader bis auf wenige Abgänge zusammen."

Runter vom Platz heißt es für Udo Brehm am Samstag zum letzten Mal...
fussballn.de

...sein Platz ist künftig direkt neben Trainer Manuel Bergmüller.
fussballn.de

Neuzugänge aus der Jugend

Freuen darf man sich auf die eigenen Landesliga-Jugendspieler: "Mit Daniel Braun bekommt unser Stammkeeper Patrick Bogner einen jungen, sehr talentierten zweiten Mann an seine Seite. Die Abwehr soll vom technisch sehr starken Martin Obert verstärkt werden. Beide waren auch schon im Wintertrainingslager mit dabei, und konnten voll überzeugen. Der technisch sehr gut ausgebildete Musha Andreas kann im zentralen Mittelfeld eingesetzt werden."

Reichel-Nachfolger aus NRW?

Aus Nordrhein-Westfalen kommt Lars Neusesser ins Knoblauchsland. Der großgewachsene Innenverteidiger, der auch im Mittelfeld einsetzbar ist, könnte in die Fußstapfen von Thomas Reichel treten. Von Diepersdorf konnte man sich die Dienste von Maximilian Danninger sichern. Der große offensive Mittelfeldspieler ist technisch stark und hat den Zug zum Tor.

Neuzugänge beim TSV Buch, oben: Oliver Lahr (Großschwarzenlohe), Lars Neusesser (aus NRW), Maximilian Danninger (Diepersdorf). Unten: Martin Obert (eigene Jugend), Andreas Musha (eigene Jugend), Daniel Braun (eigene Jugend).
TSV Buch

Mit Oliver Lahr kommt kein Unbekannter aus dem Nürnberger Amateurfußball. Lahr kommt nach einem Jahr beim SC Großschwarzenlohe, ist eine „Allzweckwaffe“ im Sturm, der den „9er“ von Udo Brehm in der neuen Spielzeit tragen soll - oder darf. Lahr war über viele Jahre die personifizierte Torgarantie des TSV Fischbach - sein Trainer damals, wie zukünftig: Manuel Bergmüller.

Auch Nicolas Müller-Leipold darf man eigentlich noch als Neuzugang benennen, obwohl dieser bereits seit Jahresbeginn dem TSV Buch angehört. Nach langer Verletzungspause kann er nun wieder voll ins Training einsteigen und bietet weitere Möglichkeiten in der Offensive.

"Weiterhin werden wir Spielern wie z.B. Manuel Seidel, Tim Schindler und Tobias Betz aus der 2. Mannschaft die Möglichkeit geben, sich in der Vorbereitung für die 1. Mannschaft zu empfehlen", schließt Leibold und ergänzt, dass die Kaderplanung damit nahezu abgeschlossen sei: "Einer kommt vielleicht noch dazu."

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Personendaten
Teamdaten
Personendaten


Spielerstationen U. Brehm

18/19
LL
 
17/18
LL
16/17
LL
 
15/16
LL
 
15/16
KK
 
14/15
LL
 
13/14
LL
 
13/14
KK
 
12/13
LL
 
11/12
BOL
10/11
BL
10/11
KK
 
09/10
BL
 
08/09
BL
 
07/08
BL
 

Spielerstationen T. Reichel

18/19
LL
 
17/18
LL
16/17
LL
 
16/17
KK
 
15/16
LL
 
14/15
LL
 
13/14
LL
 
12/13
LL
 
11/12
BOL
10/11
BL
09/10
BL
 
08/09
BL
 
07/08
BL
 

Zum Thema


Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...