Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 14.04.2019 um 19:55 Uhr
Spitzentrio punktet dreifach: SpVgg zieht an Weinzierlein vorbei
In den (nur) sechs Partien des 19. Spieltages aufgrund der Croatia-Sperre verteidigte Flügelrad (9:1 gegen SVG) fulminant die Spitze, die Verfolger Tuspo Nürnberg (5:1 in Zirndorf), Vatanspor (5:1 bei Falkenheim) sowie die SpVgg Nürnberg (2:0 gegen Weinzierlein) lassen aber nicht locker. Tagessieger im Tabellenkeller war Worzeldorf (2:1 gegen Altenberg), während Frankonia (0:4 am Rangierbahnhof) leer ausging.
Von Fabian Strauch
Der ESV Flügelrad verteidigte durch den höchsten Tagessieg gegen Großweismannsdorf den Spitzenplatz.
Florian Gitzing
Zu den ausführlichen Spielberichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Elegant und gleichzeitig gefährlich - der SV Großweismannsdorf (in blau) geriet am Finkenbrunn beim Primus gehörig unter die Räder.
Florian Gitzing

Das 5:1 im Duell der Aufsteiger zwischen dem TSV Zirndorf um Kapitän Markus Hornberger (in weiß)  und Tuspo Nürnberg war nur in dieser Szene ein Kopf-an-Kopf-Rennen.
fussballn.de / Schlirf

Daniel Pröpster und sein ASV Weinzierlein (rechts, in grün) zogen im Verfolgerduell bei der SpVgg Nürnberg mit 0:2 den Kürzeren.
Dieter Reiser

Die SG Eintracht Falkenheim (in rot) wurde von Vatanspor in die Knie gezwungen, das Ergebnis fiel aber deutlich zu hoch aus.
SGEF

Bernd Schüller und sein ESV Rangierbahnhof (in blau) zeigten dem ATV 1873 Frankonia um Emre Ergin beim 4:0-Heimsieg die kalte Schulter. 
fussballn.de / Strauch

Tobias Thielemann und der SC Worzeldorf schafften durch den 2:1-Heimsieg gegen den TSV Altenberg den Sprung aus der Abstiegszone.
fussballn.de / Strauch


Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Kreisklasse 5

Sonntag, 14.04.2019
Worzeldorf
-
 2:1
-
Tuspo Nürnberg
 1:5
-
Großweism.-Reg.
 9:1
-
ATV 1873 Frank.
 4:0
SpVgg Nürnberg
-
Weinzierlein
 2:0


Tabelle Kreisklasse 5

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
19
50:23
39
2
18
45:22
38
4
19
53:41
33
7
18
28:26
25
8
19
35:48
25
9
18
28:22
24
11
19
26:45
18
13
19
34:65
15
14
19
42:64
15
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm Kreisklasse 5

(SG) Eintracht Falkenheim: Federl, Kuhnlein, Jeyaratnam, Pilz, Sichert, Schroll, Löslein, Kabok, Beer, Ciftci, Trötsch / Steinbach, Rein (46.), Kallenberg (80.), Yilmaz A. (62.)
Tore: 0:1 Arici D. (6.), 0:2 Arici A. (27.), 0:3 Moungue (49.), 1:3 Trötsch, Foulelfmeter (77.), 1:4 Arici D. (81.), 1:5 Arici D. (86.)
Gelbe Karten: Trötsch (44.), Ciftci (73.) / Turan S. (16.), Lugbunari (73.)
Worzeldorf
-
 2:1
Tore: 0:1 Böhm (12., Mayer), 1:1 Schwendinger P. (13.), 2:1 Walz (50.)
Gelbe Karten: Kötteritz (65.), Achenbach (75.) / Mayer - Foulspiel (37.), Schmidt - Foulspiel (44.), Petschner - Foulspiel (57.), Böhm (71.)
Zuschauer: 75 | Schiedsrichter: Uwe Bernrieder
-
Tuspo Nürnberg
 1:5
Tore: 0:1 Harries (11., A.), 1:1 Hornberger (22.), 1:2 A. (26., Schüller), 1:3 Rendina (47.), 1:4 Harries (48., Rendina), 1:5 Kartal, Foulelfmeter (87.)
Gelbe Karten: Hornberger (38.), Eichner (53.) / -
Zuschauer: 67
-
Großweism.-Reg.
 9:1
SV Großweismannsdorf-Regelsbach: Giesler, Gruber, Olaru, Reichel, Gherasim, Schmidt, Pistori, Schuh, Hritcu, Dürbeck, Schreiber / Götz D., Wotsch (62.), Igelspacher (46.)
Tore: 1:0 Stasko (11.), 1:1 Schuh (18., Hritcu), 2:1 Birkel (36.), 3:1 Weinig, Foulelfmeter (45.), 4:1 Widmann (49.), 5:1 Koeberlein (51.), 6:1 Koeberlein (55.), 7:1 Widmann (64.), 8:1 Birkel (68.), 9:1 Bayreuther (77.)
Gelbe Karten: Hummel (47.) / Gherasim (45.+1), Schreiber (71.)
Zuschauer: 87 | Schiedsrichter: Jürgen Böhmer
-
ATV 1873 Frank.
 4:0
Tore: 1:0 Birkner D. (14.), 2:0 Birkner M. (34.), 3:0 Birkner D., Foulelfmeter (76.), 4:0 Beyaz (83.)
Gelbe Karten: - / Trebes (23.) | Gelb-rote Karten: - / Trebes (23.)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Daniel Kleiner
SpVgg Nürnberg
-
Weinzierlein
 2:0
Tore: 1:0 Pirkwieser (78., Klaussner), 2:0 Klaussner (89., Pirkwieser)
Gelbe Karten: Feldlin - Foulspiel (44.), Pirkwieser - Foulspiel (82.), Klaussner - Foulspiel (87.) / Peter (60.)
Zuschauer: 60 | Schiedsrichter: Gerhard Kern

Torschützen Kreisklasse 5

SpVgg Nürnberg
(19|6|0)
SV Großweism.-Reg.
(19|1|2)
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen

Zuschauerschnitt Spieltag KK5

Blaue Linie = Zuschauerschnitt der Liga


Diesen Artikel...