Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 25.03.2019 um 11:30 Uhr
Spitzentrio im Gleichschritt: Ammerndorf, DJK Fürth und SCO siegen
Das Spitzentrio der A-Klasse 9 gewann auch am 16. Spieltag im Gleichschritt. Der TSV Ammerndorf gewann gegen Weiherhof mit 9:1, während der SC Obermichelbach (4:3-Erfolg gegen ASV Fürth ll) und auch die DJK Fürth (3:0-Sieg in Seukendorf) jeweils auswärts siegten. Im Tabellenmittelfeld gewann der TSV Buch lll (3:2 gegen Cadolzburg ll) und der TSV Burgfarrnbach ll (5:1 gegen Roßtal ll) konnte sich etwas absetzen.
Von Christian Kühnel
Der TSV Buch lll (in rot) konnte sich gegen den TSV Cadolzburg ll durchsetzen und schnuppert wieder an den Aufstiegsrängen.
fussballn.de
Der TSV Ammerndorf gewann verdient mit 9:1 gegen die Gäste aus Weiherhof und bleibt damit Tabellenführer.
TSV Ammerndorf

Der SV Seukendorf musste früh drei Tore hinnehmen und verlor am Ende auch mit 0:3 gegen den Zweitplatzierten DJK Concordia Fürth.
Daniel Dietz

Auch der SC Obermichelbach konnte jubeln. Im Spiel gegen den ASV Fürth ll gewann man mit 4:3 und bleibt am Spitzenduo dran.
SC Obermichelbach


Der TSV Buch lll gewann gegen den TSV Cadolzburg ll mit 3:2 und befindet sich nun im oberen Mittelfeld der A-Klasse 9.
fussballn.de

Die SG Puschendorf/Tuchenbach und die Turnerschaft Fürth ll trennten sich verdientermaßen mit 1:1 und bleiben somit weiterhin im Tabellenmittelfeld.
fussballn.de / Kühnel

Der TSV Burgfarrnbach konnte sich währenddessen im Spiel gegen den abstiegsbedrohten Tuspo Roßtal ll ein wenig von der Abstiegszone absetzen. Mit 5:1 setzte man sich gegen die Gäste durch und hat nun neun Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Zu den einzelnen Spielberichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse A-Klasse 9



Tabelle A-Klasse 9

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
12
53:15
30
4
13
41:25
25
5
13
27:28
20
6
13
32:38
19
7
13
29:20
19
10
13
30:35
12
12
13
14:64
4
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Stenogramm A-Klasse 9 Nürnberg/F

ASV Fürth 2
-
 3:4
Tore: 1:0 Charni (4.), 1:1 Wagner M. (8., Hemmeter), 1:2 Hemmeter (10.), 1:3 Zeise (20., Eyßelein), 2:3 Pavlovic (41.), 2:4 Hemmeter (43., Kindler), 3:4 Pavlovic (65.)
Gelbe Karten: - / Zeise - Foulspiel (73.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Werner Klösel (TSV Cadolzburg)
-
Cadolzburg 2
 3:2
Tore: 1:0 Fleischmann (2.), 1:1 Barth (27.), 2:1 Fauck (60.), 3:1 Schuster, Foulelfmeter (77.), 3:2 Heinrich (90.)
Gelbe Karten: - / Barth (63.)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Thomas Nagel (TSV 1957 Sack)
(SG) Weiherhof/Zirndorf 2: Sperk, Kronenberg, Gaiser, Robinson, Müller, Geier, Giesecke J., Pfautsch, Grimm, Haaf, Küfeldt, Schenk (36.), Ali (42.), Grell (84.)
Tore: 1:0 Götz (9., Delic), 2:0 Reininger (27., Balzer), 3:0 Götz (38.), 4:0 Dorn (48., Götz), 5:0 Dorn (50., Götz), 6:0 Götz (57., La-Rosa), 7:0 Götz (59., Balzer), 8:0 Waltermann (75., Götz), 9:0 Delic, Foulelfmeter (81.), 9:1 Robinson (88.)
Gelbe Karten: Waltermann (75.), Panetta (79.) / Müller (19.), Küfeldt (29.), Schenk (61.)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Günter Höllring (ASC Boxdorf)
Tore: 0:1 Vogt (40., Kühnel), 1:1 Eigentor (52.)
Gelbe Karten: Sen (37.), Eren (82.) / Trommer J. (37.), Lompa (51.), Vogt (56.), Zachhuber T. (90.) | Rote Karten: Yazicioglu A. (90.) / -
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Alexander Schuler
Tore: 1:0 Schwab (15.), 2:0 Bräutigam, Foulelfmeter (47.), 3:0 Schwab (61.), 4:0 Bräutigam (69.), 4:1 Demaj (85.), 5:1 Appis (89.)
Gelbe Karten: - / Friedrich (72.)
Zuschauer: 10 | Schiedsrichter: Peter Beckmann
Seukendorf
-
 0:3
Tore: 0:1 Klaus (2.), 0:2 Kumpir (4.), 0:3 Kumpir (9.)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Kai Prächt (TuSpo Roßtal)

Torschützen A-Klasse 9



Diesen Artikel...