Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 06.12.2018 um 07:00 Uhr
Umschau B-Klasse 8: Bosna ungeschlagen an der Spitze
Winterpause in der Saison 2018/19: Es ist wieder an der Zeit, das Geschehen in den B-Klassen näher zu beleuchten. In der B-Klasse 8 überwintert der FC Bosna ungeschlagen an der Spitze, aber auch der SC Germania II darf weiter auf die Rückkehr in die A-Klasse hoffen, während der SV Reichelsdorf zwei empfindliche Niederlagen einstecken musste.
Von Marco Galuska
Der TSV Maccabi Nürnberg spielt eine gute Saison, der Aufstieg dürfte aber nur über den FC Bosna gehen, auch wenn der Neuling beim Primus 2:2 spielte.
Florian Gitzing
Auch zur Winterpause darf der FC Bosna weiter exklusiv von sich behaupten, dass man noch immer ungeschlagen ist. Nach dem 2:2 bei ASN Pfeil-Phönix III musste man auch im Heimspiel gegen den TSV Maccabi Nürnberg sich mit einem 2:2 begnügen. Die zwei Patzer fallen derzeit aber noch nicht wirklich ins Gewicht, weil die Bosnier sich gegen die Hauptkonkurrenten voll auf der Höhe zeigten. Nach dem 3:1-Heimsieg gegen den SC Germania II gelang Mitte November auch ein 3:0-Erfolg gegen den SV Reichelsdorf.

Mit 29 von möglichen 33 Punkten steht die Ahmemulic-Truppe ganz oben in der Tabelle der B-Klasse 8. Dennoch: Der SC Germania II bleibt auf Schlagdistanz. Nach durchwachsenem Saisonstart gaben die Schnieglinger in den letzten sieben Partien keinen Zähler mehr ab und können aus eigener Kraft noch ganz nach oben klettern und die direkte Rückkehr in die A-Klasse schaffen.

Reichelsdorf braucht überragende Rückrunde

Jenen Aufstieg nimmt erneut der SV Reichelsdorf ins Visier. Sieben Siege gab es bislang aus den zehn absolvierten Spielen. Weil aber unter den drei Niederlagen auch zwei gegen die direkten Konkurrenten Germania II (1:2) und Bosna (0:3) sind, brauchen die "Blues" schon eine außergewöhnlich starke Rückrunde, um den lang ersehnten Aufstieg zu schaffen.

Hinter dem Spitzentrio spielen der Türkische SV Fürth II und der neu in der BFV-Runde gestartete TSV Maccabi Nürnberg eine wirklich gute Runde, doch der Sprung nach weiter oben scheint ob der Konstanz der Topteams in dieser Saison kaum mehr zu gelingen.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Tabelle B-Klasse 8

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
10
31:7
25
3
10
45:11
21
4
11
22:18
19
5
11
32:22
17
7
11
22:38
13
8
11
25:29
12
9
11
13:48
7
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Torschützen B-Klasse 8

ASN Pfeil-Phönix 3
(11|1|0)
SC Germania Nbg. 2
(9|4|0)
9
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen

Torreichste Spiele B-Klasse 8

TSV 1846 Nbg. 2
TSV 1846 Nbg. 2 -
Wachendorf 2 -
SC Germania 2 -
Wachendorf 2
Wachendorf 2

Formbarometer B-Klasse 8

Pl.
Team
Tore
Pkt
1
SC Germania 2
17:1
12
9
ASN Pfeil-Ph. 3
7:10
4
10
TSV 1846 Nbg. 2
6:15
1
 
Wachendorf 2
3:21
1
Punkte aus den letzten 4 Spielen. Rechtes Kästchen = letztes Spiel, 2. Kästchen v.r. = vorletztes Spiel usw. Farben: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel.


Diesen Artikel...