Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 08.10.2018 um 11:13 Uhr
Zirndorf siegt 4:0 in Wettelsheim: Burgfarrnbach kassiert nächste 1:2-Heimpleite
Es bleibt alles eng in der Bezirksliga Süd. Der TSV Burgfarrnbach unterlag überraschend gegen Dittenheim mit 1:2, ist zwar weiterhin Tabellenzweiter mit nur drei Punkten hinter Primus Woffenbach, aber auch nur sechs Zählern zur Abstiegszone - und zum ASV Zirndorf, der 4:0 in Wettelsheim gewann. Deutenbach kommt derzeit nicht auf die Beine (1:5 in Holzheim) und steckt nach der dritten Pleite in Folge auf Platz 16.
Von Marco Galuska
Dominik Wellhöfer und der TSV Burgfarrnbach unterlagen gegen Dittenheim erneut 1:2 zu Hause.
fussballn.de / Kühnel

Symptomatisch: Scheinbar hatte Burgfarrnbach im Heimspiel gegen Dittenheim alles im Griff, aber letztlich unterlag man doch mit 1:2.
fussballn.de / Kühnel

Einen wichtigen 4:0-Sueg durfte der ASV Zirndorf am Sonntag bejubeln.
fussballn.de / Schlirf

Vahan Yelegen traf nach seiner Einwechslung zum 5:1-Endstand für Holzheim gegen Deutenbach.
fussballn.de / Schlirf

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Ergebnisse Bezirksliga Süd



Tabelle Bezirksliga Süd

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
13
19:10
25
2
13
23:15
22
4
13
20:17
21
5
13
23:19
20
6
13
25:18
18
7
13
23:18
18
8
13
17:23
18
9
12
19:26
18
10
12
20:16
17
11
12
14:20
17
12
12
20:17
16
13
13
16:14
16
14
12
21:24
16
15
13
20:29
16
16
12
16:25
11
17
12
11:17
9
18
11
19:27
9
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Torschützen Bezirksliga Süd


Top-Zuschauerzahlen

(8|350|155)
(6|210|111)
(6|241|120)
Zuschauerschnitt bei Heimspielen. In Klammern: Anzahl Heimspiele | Rekordkulisse | Minuskulisse


Diesen Artikel...