Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 12.07.2018 um 14:18 Uhr
Emskirchen präsentiert Zugänge: Marco Napolitano kommt aus Bruck
Fünf Neuzugänge stehen fünf Abgänge beim TSV Emskirchen gegenüber. Dabei gelang es dem Aufsteiger in die Kreisklasse mit Marco Napolitano einen "Königstransfer" vom FSV Erlangen-Bruck zu landen. 
Von Marco Galuska
Die Neuzugänge (von links): Imran Shehu, Dominik Gräser, Marco Scartezzini, Giuliano Maußner, Marco Napolitano, Spielertrainer Daniele Ballatore.
TSV Emskirchen
Seit Dienstag ist der TSV Emskirchen in der Vorbereitung auf die kommende Saison, am Samstag steigt das erste Testspiel um 15 Uhr daheim gegen den FSV Weißenbrunn. Für Spielertrainer Daniele Ballatore gilt es nun nach der Meisterschaft und der direkten Rückkehr in die Kreisklasse, dort wieder Fuß zu fassen: "Unser primäres Ziel ist der Klassenerhalt. Als Aufsteiger müssen wir uns auch an die neue Liga gewöhnen - und schauen dann einfach, was dabei rauskommt", so Abteilungsleiter Dominik Mayer.

Fellner und Manciu pausieren


Freilich war man in Emskirchen in der Sommerpause nicht untätig. Immerhin gilt es fünf Abgänge zu ersetzen. Torwart Ingo Fellner möchte pausieren. "Das schmerzt besonders, denn er war hinten drin ein Garant für die erfolgreiche vergangene Saison", so Mayer. Aber auch das Fehlen von Spielgestalter Paul Manciu, der eine sehr starke Hinrunde gespielt hatte und nun ebenfalls eine Pause einlegen will, dürften die Emskirchener spüren. Zudem wechselt Umut Göksu zur DJK Fürth, zieht es Marco Mood zur SpVgg Uehlfeld und wird auch Enzo Licciardi pausieren.

Paul Manciu pausiert vorerst.
fussballn.de

Königstransfer aus Bruck


Fünf Zugänge kann man beim TSV aber auch vermelden. Der Königstransfer dürfte dabei ohne Zweifel Marco Napolitano sein. Der 23-jährige Defensivmann vom FSV Erlangen-Bruck will den Aufwand als Spieler reduzieren und dafür auch parallel die Trainerschiene im Nachwuchsbereich beibehalten. "Der Kontakt kam über Balla zustande. Wir sind natürlich glücklich darüber, dass wir einen Spieler dieser Qaulität für uns gewinnen konnten", verrät Mayer.

Marco Napolitano (Mitte) trainiert beim ATSV Erlangen parallel die A-Jugend.
ATSV Erlangen

Mit Giuliano Maußner (TSV Sack), Marco Scartezzini (1. FC Trafowerk Nürnberg), Imran Shehu (pausierte zuletzt) und Dominik Gräser (aus den eigenen Junioren, darf noch für die A-Jugend spielen, absolviert aber bereits die Vorbereitung bei den Herren) sieht man sich in Emskirchen gut aufgestellt.

"Wir sind mit den Zugängen sehr zufrieden, die ersten Eindrücke bestätigen das recht gut. Wir haben auch wieder drauf geachtet, dass die Neuen gut in die vorhandene Mannschaft passen. Den diese ist absolut intakt", berichtet der Abteilungsleiter. Ganz abgeschlossen sind die Transfertätigkeiten aber noch nicht. Gesucht wird nun noch mindestens ein Torwart, denn auf der Position ist man derzeit etwas dünn besetzt.

Jubiläumsturnier am 20. Juli

Idealerweise soll auch diese Lücke bis zur kommenden Woche geschlossen werden. Denn am 20. Juli steigt ab 17:30 Uhr das heimische Turnier anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums. Dabei stehen sich in Gruppe A der TSV Emskirchen, die SG Wilhelmsdorf/Brunn und der RSV Sugenheim gegenüber. In der Gruppe B treten folgende Mannschaften an: SpVgg Uehlfeld, SG Neustadt/Aisch und TSV Röttenbach/ERH.

Weitere Testspiele sind zu folgenden Terminen geplant:
22.07.18 SC Münchaurach (A) - 15:00 Uhr
26.07.18 FC Dachsbach/Birnbaum (H) - 19:00 Uhr
29.07.18 FC Bayern Kickers (Ort noch offen) - 15:00 Uhr
04.08.18 SG Obernzenn/Unteraltenbernheim (A) - 16:00 Uhr
12.08.18 SG Lenkersheim (H) - 15:00 Uhr

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Transfers TSV Emskirchen

Zugänge
aus eigener A-Jugend
Abwehr
Mittelfeld
Jul 2018
pausierte
Sturm
Torwart
Abgänge
Jul 2018
pausiert
Torwart
Jul 2018
Mittelfeld
pausiert
Mittelfeld
pausiert
Mittelfeld
Jul 2018
Torwart


Zum Thema


Hintergründe & Fakten

Personendaten
Personendaten
Personendaten
Personendaten
Personendaten

Ligen-Einteilung


Meist gelesene Artikel



Diesen Artikel...