Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Artikel veröffentlicht am 16.04.2018 um 10:36 Uhr
Post II und Mögeldorf II dominant: Altenfurt und Kalchreuth II straucheln
Während der Post SV II (9:1 bei VfL Nürnberg II) und Mögeldorf II (5:1-Derbysieg über Falke II) deutliche Siege holten, ließen Altenfurt (2:2 gegen Viktoria / SG Nürnberg/Fürth III) und Kalchreuth II (2:6-Debakel gegen Buchenbühl) Punkte im Aufstiegsrennen liegen. Der SV Laufamholz kam kampflos zu drei Zählern (Nichtantritt TVG II), Johannis 83 II rückte durch ein 2:1 in Heroldsberg ins gesicherte Mittelfeld auf.
Von Michael Watzinger
Die SG SC Viktoria / SG Nürnberg/Fürth III (in weiß) ließ auch den TSV Altenfurt im Aufstiegsrennen stolpern und holte auswärts ein 2:2-Unentschieden.
fussballn.de / Watzinger
Zu den einzelnen Spielberichten gelangen Sie mit einem Klick auf das jeweilige Ergebnis!

Samet Celik (in gelb) und sein Post SV II waren vom VfL Nürnberg II kaum zu stoppen und unterstrichen durch einen 9:1-Kantersieg die Aufstiegsambitionen.
fussballn.de / Watzinger


Auch die SpVgg Mögeldorf II (in rot) zeigte sich wieder von ihrer besten Seite und siegte im Derby gegen die DJK Falke II deutlich mit 5:1.
fussballn.de/Strauch

Nico Güssregen (in rot, am Ball) und sein TSV Altenfurt mussten unterdessen kämpfen und kamen gegen eine gut auftretende SG SC Viktoria / SG Nürnberg/Fürth III nicht über ein 2:2-Remis hinaus.
fussballn.de/Watzinger

Noch schlimmer erwischte es den FC Kalchreuth II (in rot-weiß), der gegen den ASV Buchenbühl eine herbe 2:6-Heimniederlage hinnehmen musste, weshalb der Traum vom Aufstieg allmählich verblasst.
Heidi Huber

Ohne Kraftaufwand kam hingegen der SV Laufamholz zu seinen drei Punkten. Da der TV Glaishammer II keine Mannschaft stellen konnte, gingen die Zähler kampflos an den SVL.

Unterdessen machte der TSV Johannis 83 II einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Durch den 2:1-Auswärtssieg bei Tuspo Heroldsberg rücken die "83er" in das gesicherte Mittelfeld vor.

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare

Stenogramm A-Klasse 6

Mögeldorf 2
-
DJK Falke Nbg.2
 5:1
SpVgg Mögeldorf 2000 Nürnberg 2: Wittmann, Car, Wilhelm, Gradel, Rass, Thommen, Gawlik, Abraha, Elberskirchen, Schüßler, Neubauer / Hutschenreuther, Warnke (76.), Karakas (39.), Gnann (67.)
Tore: 1:0 Wilhelm (6.), 2:0 Car (9.), 3:0 Elberskirchen (38.), 4:0 Wilhelm (42.), 4:1 Hofmann (70.), 5:1 Gnann (84.)
Gelbe Karten: - / Temam Adam (30.), Nordmann (75.)
Zuschauer: 40 | Schiedsrichter: Wiegberth Kaiser (Verein nicht bekannt)
VfL Nürnberg 2
-
 1:9
Tore: 0:1 Bitoulas (3.), 0:2 Geisler (10.), 0:3 Lubelczyk (12.), 0:4 Eigentor (30.), 0:5 Lubelczyk (40.), 0:6 Lubelczyk (50.), 0:7 Lubelczyk (54.), 0:8 Cosgun S. (59.), 1:8 Schkodin (61.), 1:9 Bataev (85.)
Zuschauer: 35 | Schiedsrichter: Kai Prächt (ASV Weinzierlein) 2,0
Kalchreuth 2
-
 2:6
Tore: 0:1 Ramadanov, Foulelfmeter (5.), 0:2 Vogel A. (7.), 1:2 Blazinc (11.), 2:2 Reichart H. (16.), 2:3 Vogel A. (50.), 2:4 Pirovic (78.), 2:5 Ramadanov, Foulelfmeter (82.), 2:6 Ramadanov (89.)
Gelbe Karten: Henkel (26.), Blazinc (75.), Frank (81.) / Poschner (15.), Ramadanov (22.), Vogel A. (61.), Hoga (67.), Vogel M. (70.)
Zuschauer: 50 | Schiedsrichter: Bernd Schreckert (SV Wacker Nürnberg)
-
Vikt./SG Nbg.F.
 2:2
(SG) Viktoria Nürnberg/SG Nbg. Fürth 3: Alsaeed, Barros, Lennert, Horn, Abib Hassan, Pech, Jahiri, Schmid, Gantke, Alhasan, Sheyko / Gani, Mohammad O., Meßenzehl (65.), Saraliev (82.), Hussien A. (85.)
Tore: 1:0 Schreiber (40.), 1:1 Horn (43.), 1:2 Saraliev (85.), 2:2 Engelmann (90.)
Gelbe Karten: Güßregen (54.), Klöpfer (68.), Trost (89.) / Jahiri (68.) | Rote Karten: - / Alsaeed (65.)
Zuschauer: 30 | Schiedsrichter: Günther Landau (DJK Abenberg)
Heroldsberg
-
TSV Joh. Nbg. 2
 1:2
TSV Johannis 83 Nürnberg 2: Ohlwein, Rüther, Sagiroglu, Tunc E., Stemmler, Fataj, Dalman, Aygün, Frodl, Bauer, Yaman / Gaida, Niknahad (78.), Söll (86.)
Tore: 0:1 Bauer (51., Yaman), 0:2 Dalman (61.), 1:2 Rashed (73.)
Gelbe Karten: - / Bauer - Foulspiel (78.), Frodl - Foulspiel (90.)
Zuschauer: 20 | Schiedsrichter: Matthias Carl (Verein nicht bekannt)
Laufamholz
-
§2:0


Tabelle A-Klasse 6

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
4
17
34:20
27
7
17
39:39
24
11
16
22:52
9
12
15
30:33
8
13
15
18:45
7
14
0
0:0
0
* Dem TV Glaishammer Nürnberg 2 wurden wegen unzulässigen Spielereinsatzes neun Punkte abgezogen.
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit

Torreichste Spiele A-Klasse 6

VfL Nürnberg 2 -
Vikt./SG Nbg.F. -
Mögeldorf 2 -
TSV Joh. Nbg. 2
TSV Joh. Nbg. 2

Torschützen A-Klasse 6

SpVgg Mögeldorf 2
(15|1|1)
SpVgg Mögeldorf 2
(15|1|1)
TSV Joh. 83 Nbg. 2
(12|3|0)
9
In Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen


Diesen Artikel...