Bayernliga Nord - Sa. 20.08.2022 17:00 Uhr
+++ LIVE-TICKER ab 17:00 Uhr bei fussballn.de +++
VOR ORT Topspielreporter Alexander Rausch

Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Fehlt dem TSV Abtswind auf unbestimmte Zeit: Andreas Bauer.
Alexander Rausch

TSV Abtswind

Gegen Don Bosco zu Hause nachlegen

Nach sieben Partien weist der TSV Abtswind eine ausgeglichene Bilanz auf. Drei Siegen stehen drei Niederlagen gegenüber. Ein Remis steht zudem zu Buche. Wirklich zufrieden sind sie im Kräuterdorf damit aber nicht. Schon in mehreren Partien haben die Schützlinge von Claudiu Bozesan unnötig Zähler liegen gelassen. Und das vor allem vor eigenem Publikum.

Gelang zuletzt beim ATSV Erlangen der dritte Auswärtssieg - Andreas Bauer traf doppelt, steht zu Hause ein magerer Punkt auf der Habenseite. "Ich wünsche mir, dass die Punkte in der Kräuter-Mix-Arena bleiben. Dabei wollen wir auf den letzten, starken Auftritt aufbauen", gibt Claudiu Bozesan die Marschroute vor. Vor allem defensiv standen die Abtswinder in Mittelfranken sehr kompakt und ließen den ATSV kaum in gefährliche Abschlussaktionen kommen. Das soll nun auch gegen Don Bosco Bamberg gelingen, allerdings ohne Andreas Bauer. Der Innenverteidiger, der wohl eines seiner besten Spiele im TSV-Trikot machte, verletzte sich schwer am Knie und wird länger ausfallen.

Andreas Bauers Ausfall ist ein weiterer personeller Rückschlag für die arg gebeutelten TSV-Kicker. Allerdings stimmen in der Mannschaft Teamgeist und Glaube an die eigene Stärke. Und letzterer versetzt bekanntlich Berge. "Wir wollen die kommenden beiden Saisonspiele gegen Bamberg und in Hof erfolgreich bestreiten und den Fans den ersten Heimsieg schenken", so Claudiu Bozesan.
Es fehlen: Bauer (Kreuzbandriss), Hartleb (Auslandsaufenthalt), Hillenbrand (Knieverletzung), John (Handbruch), Koller (verletzt), Wildeis (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel TSV Abtswind (DJK Ammerthal, 24.09.2022):
Expertentipp von Alexander Rausch
3:1

Dominik Sperlein (re.) traf zuletzt gegen die SpVgg Hof nach der Pause doppelt.
Markus Schütz, anpfiff.info

DJK Don Bosco Bamberg

"Alles in die Waagschale werfen, um was mitzunehmen"

Nach drei Niederlagen am Stück gelang der DJK Don Bosco Bamberg endlich der erhoffte zweite Dreier der laufenden Saison. "Der Sieg war natürlich Balsam auf unser aller geschundenen Seelen.", gibt Trainer Andi Baumer zu. Der war richtig froh darüber, "dass wir über die 90 Minuten defensiv stabil waren und am Ende zu Null gewinnen konnten." Zwar hätte die DJK "vorne in der ein oder anderen Szene noch etwas zielstrebiger agieren können, aber im Grunde bin ich sehr zufrieden mit dem Auftritt der Jungs gewesen.", so das Gesamtfazit des Coaches der Bamberger. Der hofft, "dass der Sieg gegen Hof bestenfalls einen Aufwärtstrend einläuten wird." Jetzt geht es nach Abtswind und damit zu einem Gegner, der drei Zähler mehr auf dem Konto hat und zuletzt auswärts beim ATSV gewinnen konnte. "Wir bereiten uns auf einen Topgegner vor, gegen den wir alles in die Waagschale werfen müssen, um etwas mitzunehmen." Wie das gelingen soll, weiß der DJK-Trainer: "Wir wollen mutig agieren, das Spiel mitprägen und unsere Stärken ausspielen. Gegen Abtswind musst Du über die berühmte Schmerzgrenze gehen, um erfolgreich zu sein." Verzichten muss Andi Baumer aus diversen Gründen auf Slawik, Lorz, Ott, Haaf und Spies. Dazu ist der Einsatz von Allgaier und Saprykin fraglich.
Es fehlen: Haaf (Sprunggelenksverletzung), Lorz (verhindert), Ott (rot-gesperrt), Slawik (Auslandsaufenthalt), Spies (Adduktorenverletzung)
Fraglich: Allgaier (verletzt), Saprykin (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel DJK Don Bosco Bbg. (ASV Cham, 25.09.2022):
Edemodu 2,8, Pfeiffer 2,6, Pfister 2,4, Schneider 2,6 (54. Lorz 2,6), Littke 2,4 (80. Schmitt), Allgaier 2,9, Hörnes P. 2,5, Trawally 2,4, Baumgärtner 2,8, Heinz 2,8 (87. Grasser), Eckstein 2,6 / Schuberth T., Simone, Hümmer
Expertentipp von Markus Schütz
1:2

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
7
 
17
gewonnene Spiele
5
 
3
Zu-Null-Spiele
3
 
2
Spiele ohne Treffer
1
 
4
Formbarometer*
5
 
1
erzielte Tore
18
 
17
versch. Torschützen
9
 
7
Direkte Duelle **
3
1
6
Team-Vergleich
7
:
1
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten TSV Abtswind

· seit 3 Spielen ungeschlagen
· seit 7 Spielen zuhause ohne Sieg

Fakten DJK Don Bosco Bbg.

· seit 5 Spielen ohne Sieg

Top-Torjäger beider Teams

3/0
3/0
7/0
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Kräuter Mix Arena
Alte Untersambacher Straße 4
97355 Abtswind
Von der A3 oder nördlichen B286 kommend: A3 Ausfahrt Rüdenhausen, Richtung Enzlar (B286), geradeaus in Richtung Abtswind, nach ca. einem Kilometer links abbiegen und der Straße zwei Kilometer folgen, durch beide Ortstore fahren und danach links abbiegen in Richtung Sportplatz/Schwimmbad (alternativ einer der unten eingezeichneten Alternativstrecken durch Abtswind folgen, für Busse südliche Route wählen).

Diese Spielvorschau...