4:2 (1:1)

Aufgebot und Noten

19 - Meyer
-
3 - Meyer
-
6 - Klose
-
-
16 - Eckert
-
10 - Bräutigam (88.)
-
14 - Hebele (90.+2)
-
15 - Thölen
-
8 - Appis
-
-
11 - Hofmann
-
1 - Samt
-
4 - Christ
-
-
-
10 - Götz
-
21 - Weiß
-
12 - Langer
-
11 - Jordan
-
19 - Radoev
-
Durchschnittsalter: 28,2
Durchschnittsalter: 25,6


Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2021/22 - 8. Spieltag
Datum: 29.09.2021 19:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Fürth Am Kronacher Wald 2, Platz 2

Zuschauer

Zuschauerzahl: 80
fm22

Torschützen

1:1
(40.)
2:1
(47.)
3:2
(76.)
4:2
(90.)
+4

Spielerstrafen

FSV Stadeln 3
Klose (54.) / 1. GK
Steinbacher (65.) / 1. RK
Meyer (71.) / 1. GK
TSV Ammerndorf
Götz (36.) / 4. GK
Schmidt A. (58.) / 1. RK

Taktik

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Klaus-Gerhard Zissel
(SG Siemens Erlangen)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Spielbericht

Stadeln 3 weiter ohne Punktverlust
Von Daniel Bräutigam
Trotz schlechtem Wetter fanden einige Zuschauer den Weg an den Stadelner C-Platz und sie sollten ihr Kommen nicht bereuen!
Von Anfang an suchten beide Mannschaften ihr Heil in der Offensive und so entwickelte sich ein wahrer Schlagabtausch. Bereits in der 3. Minute hatte der Stadelner Eckert das 1:0 auf dem Fuß, als der Gäste-Keeper bereits ausgespielt war und er den Ball eigentlich nur noch hätte einschieben müssen, aber verzog. Quasi im Gegenzug setzte sich der Ammerndorfer Torjäger Müller nach einem langen Ball durch, sein Abschluss landete allerdings an der Stadelner Latte. In der 8. Minute zappelte der Ball dann das erste Mal im Netz. Eckert fasste sich aus 20 Metern ein Herz und netzte sehenswert ein. Das Spiel ging weiter hin und her mit Chancen auf beiden Seiten, und als nach 30 Minuten der Stadelner Schmidt am Pfosten scheiterte, stand es nach Aluminiumtreffer 1:1. Das wurde in der 40. Minute prompt bestraft, als der sehr agile Menekse einen Freistoß an der Mittellinie blitzschnell ausführte und Satzinger auf die Reise schickte, seine scharfe Hereingabe schloss Müller wuchtig zum 1:1-Halbzeitstand ab.

Die zweite Hälfte war noch keine zwei Minuten alt, da gingen die Gastgeber erneut in Führung. Nach einem Hörnig-Freistoß nickte Kapitän Uwe Meyer zum 2:1 ein. Doch die Ammerndorfer Antwort ließ nicht lange auf sich warten, in der 56. Minute konnten die Gastgeber den Ball nicht entscheidend klären und Schmidt traf aus der Drehung zum erneuten Ausgleich. Eben jener Schmidt ließ sich zwei Minuten später zu einer Tätlichkeit gegen Hörnig hinreißen und musste folgerichtig mit Rot vom Platz. Allerdings hielt die Stadelner Überzahl nur sieben Minuten, nach 65 Minuten leistete sich Steinbacher an der Eckfahne ein grobes Foulspiel gegen den Ammerndorfer Torhüter, welches der Schiedsrichter zuerst mit Gelb ahndete, dann allerdings in Zeiten des VAR seine Entscheidung revidierte und doch glatt Rot zeigte. Die Begegnung wurde nun immer hektischer und beide Teams wollten den Sieg. In der 76. Minute wurde der Stadelner Schmidt auf die Reise geschickt, er legte sich das Spielgerät geschickt am herausstürzenden Gäste-Keeper vorbei und schob zum vielumjubelten 3:2 ein. Den Ammerndorfer merkte man nun das intensive und hohe Tempo an. Sie waren zwar um eine Antwort bemüht, aber blieben immer wieder in der guten Stadelner Hintermannschaft hängen. In der Nachspielzeit entschied Thorsten Schmidt mit einem schönen Schlenzer ins lange Eck endgültig die Begegnung. Alles in allem war es ein verdienter Sieg der Heimmannschaft in einem sehr guten A-Klassen-Spiel, das alles bot: zwei starke Mannschaften, viele Tore und zwei Platzverweise.
Spielbericht eingestellt am 30.09.2021 08:59 Uhr

Stimmen zum Spiel

Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

90
+4
Tooooor für Stadeln 3
4:2 Schmidt T. / 10. Saisontor
90
+2
Spielerwechsel Stadeln 3
Hebele im Spiel
88
 
Spielerwechsel Stadeln 3
Bräutigam im Spiel
76
 
Tooooor für Stadeln 3
3:2 Schmidt T. / 9. Saisontor
71
 
Meyer (Stadeln 3) / 1. gelbe Karte
65
 
Steinbacher (Stadeln 3) / 1. rote Karte
58
 
Schmidt A. (Ammerndorf) / 1. rote Karte
56
 
Tooooor für Ammerndorf
2:2 Schmidt A. / 4. Saisontor (Vorarbeit Müller F.)
54
 
Klose (Stadeln 3) / 1. gelbe Karte
47
 
Tooooor für Stadeln 3
2:1 Meyer / 1. Saisontor
40
 
Tooooor für Ammerndorf
1:1 Müller F. / 18. Saisontor (Vorarbeit Satzinger K.)
36
 
Götz (Ammerndorf) / 4. gelbe Karte
8
 
Tooooor für Stadeln 3
1:0 Eckert / 4. Saisontor

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Bilder-Galerie


Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Diesen Spielbericht...