4:2 (3:1)

Aufgebot und Noten

1 - Pfann
-
4 - Boss
-
5 - Ell C.
-
-
7 - Mandel
-
-
11 - Seidel
-
14 - Mboup (88.)
-
17 - Ell (66.)
-
13 - Hofmann S. (74.)
-
16 - Schmitt
-
12 - Gräfe
-
-
-
4 - Boss
-
-
9 - Singer
-
11 - Judt M.
-
-
12 - Rießbeck (55.)
-
13 - Mirowsky (16.)
-
14 - Haßlmeyer (70.)
-
Durchschnittsalter: 22,7
Durchschnittsalter: 28,4
Trainer: Jörg Awerkow
Trainer: Juri Judt


Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/21 - 15. Spieltag
Datum: 20.10.2019 13:00 Uhr
Sportstätte: Hauptplatz Sportzentrum Europa

Zuschauer

Zuschauerzahl: 95

Torschützen

1:0
(28.)
2:0
(31.)
3:0
(32.)
Betz Tobias / 2. ST
ohne Vorarbeit/Einzelleistung
3:1
(38.)
Mirowsky Mike / 3. ST
ohne Vorarbeit/Einzelleistung
3:2
(54.)
Raab Patrick / 6. ST
(Foulelfmeter)
Mirowsky Mike / 2. TV
4:2
(74.)
Boss Max / 1. ST
Schlump Luca / 1. TV

Spielerstrafen

TSV Buch 2
Alicioglu - Tätlichkeit (65.) / 1. RK

Taktik

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Alexander Tesch
(FC Schnaittach)
Sehr gute Leistung!
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Spielbericht

Klarer Sieg für die Karottenpflücker
Von Florian Igel
Die Bucher Jungs begannen konzentriert und versuchten sofort das Spiel in die Hand zu nehmen.

Nach drei Minuten setzte Schlump zu einem Solo an, doch den Abschluss parierte Müller im Tor der Gäste stark.

Die Heimelf hatte das Spiel zwar im Griff, doch in der Anfangsphase wurde es nur nach Standardsituationen gefährlich.

So köpfte Boss knapp über das Tor und Betz schlenzte eine zu kurze Abwehr nur im Zentimeter am Tor vorbei.

Nach einer knappen halben Stunde narrte der starke Betz zwei Gästespieler in deren Strafraum und passte mit viel Übersicht auf Alicioglu, der trocken zum 1:0 vollendete.

Das war der Startschuss zu einem Bucher Offensivfeuerwerk. Nur zwei Minuten später tankte sich Schlump in den Sechzehnmeterraum der Gäste und konnte nur regelwidrig gestoppt werden.

Den fälligen Strafstoß konnte Müller allerdings parieren, nachdem Mandel nicht gar so platziert geschossen hatte.

Doch Mandel machte diesen Fehler sofort wieder gut und erkämpfte sich toll den Ball im Zentrum und setzte Seidel ein. Dessen Maßflanke nickte Lang gekonnt zum 2:0 ins Tor.

Wieder nur eine Minute später spielte sich Betz durch die Defensivreihe der Gäste und schlenzte den Ball überlegt zum 3:0 ins Tor.

Es sah so aus, als sei das Spiel bereits entschieden und dass die Bucher Offiziellen einen ruhigen Nachmittag hätten. Doch diese hatten die Rechnung ohne die Spieler der Heimelf gemacht.

Denn kurz vor der Pause verloren die Hausherren den Ball im Zentrum und Mirowsky war auf und davon und vollendete alleine vor Pfann zum Anschlusstreffer.

Nach der Pause kamen die Bucher Jungs wieder konzentriert zurück und nach nicht einmal zehn Minuten hatten die Gastgeber zwei dicke Möglichkeiten, doch Seidel und Lang scheiterten jeweils an Müller.

Dann kam, was kommen musste. Nach einem Foul der Heimelf im eigenen Strafraum gab es Strafstoß und Raab verkürzte auf 2:3.

Buch dezimierte sich dann auch noch selber, als Alicioglu eine Tätlichkeit an ihm mit Selbstjustiz ahndete und dafür die Rote Karte sah.

Doch auch in Unterzahl war Buch nun Herr der Lage. Zwar blieben die Gäste mit langen Bällen stets gefährlich, doch die Bucher Defensive stand jetzt sehr gut.

Eine Viertelstunde vor Schluss machte Buch den Sack dann zu. Nach einer Schlump-Ecke schraubte sich Max Boss nach oben und nickte zum 4:2 ein.

Der eingewechselte Hofmann hatte sogar das 5:2 am Fuß als er, nach toller Vorarbeit von Schlump, alleine vor Müller über das Tor schoss.

So blieb es beim hochverdienten 4:2 der Bucher Jungs, die auch in Unterzahl den Gegner im Griff hatten und die richtige Antwort auf deren Beschimpfungen und Tätlichkeiten hatten.
Spielbericht eingestellt am 20.10.2019 22:12 Uhr

Stimmen zum Spiel

Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

88
 
Spielerwechsel Buch 2
Mboup im Spiel
74
 
Tooooor für Buch 2
4:2 Boss / 1. Saisontor (Vorarbeit Schlump Luca.)
74
 
Spielerwechsel Buch 2
Hofmann S. im Spiel
70
 
Spielerwechsel Burggrafenhof
Haßlmeyer im Spiel
66
 
Spielerwechsel Buch 2
Ell im Spiel
65
 
Alicioglu (Buch 2) wegen Tätlichkeit / 1. rote Karte
55
 
Spielerwechsel Burggrafenhof
Rießbeck im Spiel
54
 
Tooooor für Burggrafenhof
3:2 Raab P. (Foulelfmeter) / 6. Saisontor (Vorarbeit Mirowsky)
38
 
Tooooor für Burggrafenhof
3:1 Mirowsky / 3. Saisontor
32
 
Tooooor für Buch 2
3:0 Betz T. / 2. Saisontor
31
 
Tooooor für Buch 2
2:0 Lang P. / 2. Saisontor (Vorarbeit Seidel)
28
 
Tooooor für Buch 2
1:0 Alicioglu / 1. Saisontor (Vorarbeit Betz T.)
16
 
Spielerwechsel Burggrafenhof
Mirowsky im Spiel

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Bilder-Galerie


Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Diesen Spielbericht...