Aufgebot und Noten

5 - Blank
-
-
-
-
-
12 - Rödel
-
-
Gnebner (63.)
-
-
5 - Fuchs
-
10 - Ponath
-
-
8 - Klos
-
-
11 - Taft
-
13 - Ngoc
-
Kraus An. (75.)
12 - Vitale
-
Klos (63.)
Durchschnittsalter: 23,1
Durchschnittsalter: 24,9
Trainer: Bernd Lunz
Trainer: Harald Hassler


Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2012/13 - 27. Spieltag
Datum: 06.04.2013 16:00 Uhr
Sportstätte: Hauptplatz FSV Bad Windsheim

Zuschauer

Zuschauerzahl: 60

Torschützen


Spielerstrafen

FSV Bad Windsheim
Weglehner - Foulspiel (36.) / 1. GK
Strobel J. - Foulspiel (56.) / 1. GK
SC Großschwarzenlohe
Taft - Foulspiel (78.) / 1. RK

Taktik

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Marko Petrovic
(SV 1873 Nürnberg-Süd)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Spielbericht

FSV überrollt den SC in Halbzeit Zwei
Von B.Andrae
Bad Windsheim (ba). Nach einer sehenswerten Leistung bezwang der FSV Bad Windsheim den SC Großschwarzenlohe mit einem auch in der Höhe verdienten 5:0. In der ersten Spielhälfte taten sie die Gastgeber gegen eine durchaus mutig nach vorne spielende Großschwarzenloher Mannschaft noch schwer, doch zwei Treffern kurz nach der Pause zogen den Gästen den Zahn.

Die Partie verlief zunächst noch ruhig. Etwas mehr Offensivdrang versprühten die Gäste, die mit ein zwei guten Versuchen über den Flügel vor das Gehäuse des FSV gelangten, aber im Abschluss zu ungenau agierten. Erst in der 22. Minute arbeitete sich der FSV in Tornähe der Gäste. Patrick Gnebner passte von der Grundlinie in den Fünfmeterraum, doch vor dem mitgelaufenen Thomas Achtelstetter kam noch ein Verteidiger an den Ball. Als in der 29. Minute Robert Brenner kurz vor der Strafraumlinie nur noch durch ein Foulspiel gestoppt werden konnte, ahnten die Windsheimer Zuschauer, was nun folgen wird. Patrick Gnebner trat an und zirkelte den ruhenden Ball über die Mauer in die Maschen des Tores. Durch den Rückstand ließen sich die Gäste aber noch nicht entmutigen. So versuchte es in der 35. Minute Benjamin Taft aus 20 Metern mit einem Heber, doch die Latte stand dem möglichen Ausgleich im Wege. In der 38. Minute legte sich Michael Bergmann fast an der Strafraumlinie den Ball zu einem Freistoß zurecht, doch sein Versuch strich flach am Pfosten vorbei. Dass es momentan bei der Lunz-Elf optimal läuft, sah man dann gleich nach Anpfiff zur zweiten Spielhälfte. Peter Weglehner war gleich hellwach und nahm einem Gästeverteidiger den Ball ab, umspielte den nächsten und düpierte SV-Torwart Bachner mit einem Schuss ins kurze Eck und nach 30 Sekunden der zweiten Hälfte stand es 2:0 für den FSV. Sehenswert erhöhte zehn Minuten später Hamed Naim auf 3:0. Thomas Achtelstetter passte auf den rechten Flügel, wo Naim vor Torwart Bachner an den Ball kam, dann noch einen weiteren Verteidiger an der Grundlinie alt aussehen ließ und aus sehr spitzem Winkel einschob. Nun rollte bei den Kurstädtern das Spiel und die Gäste hatten nichts mehr entgegenzusetzen. Innerhalb von drei Minuten scheiterte Peter Weglehner zwei Mal am gut reagierenden SC-Schlussmann Bachner. In der 65. Minute lief dann ein perfekter Konter des FSV. Hamed Naim schickte Robert Brenner, der in der Mitte Peter Weglehner suchte und dieser nach perfekter Ballmitnahme auf 4:0 erhöhen konnte. Die Gäste haderten dann stellweise mit sich selbst und Schiedsrichter Petrovic, der dann nach einem harten Einsteigen mit gestreckten Beim von Benjamin Taft den Roten Karton zückte (78.). Den Schlusspunkt unter eine starke zweiten Spielhälfte markierten die Badstädter mit dem fünften Tagestreffer in der 88. Minute durch Robert Brenner, der, nach einem Schuss von Steffen Reichert an den Pfosten, den Abpraller aus elf Metern im Tor versenken konnte. In die nun kommenden (Nachhol-)Heimspielen gegen Toppteams der Liga kann der FSV mit breiter Brust auflaufen und versuchen die Siegesserie weiter auszubauen.

Spielbericht eingestellt am 08.04.2013 10:50 Uhr

Stimmen zum Spiel

Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

88
 
Tooooor für Bad Windsheim
5:0 Brenner / 4. Saisontor (Vorarbeit Strobel J.)
82
 
78
 
Taft (G'schwarzenlohe) wegen Foulspiels / 1. rote Karte
75
 
Spielerwechsel G'schwarzenlohe
72
 
65
 
Tooooor für Bad Windsheim
4:0 Weglehner / 6. Saisontor (Vorarbeit Brenner)
63
 
Spielerwechsel G'schwarzenlohe
63
 
Spielerwechsel Bad Windsheim
56
 
Strobel J. (Bad Windsheim) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
55
 
Tooooor für Bad Windsheim
3:0 Naim H. / 1. Saisontor (Vorarbeit Achtelstetter)
46
 
Tooooor für Bad Windsheim
2:0 Weglehner / 5. Saisontor
36
 
Weglehner (Bad Windsheim) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
29
 
Tooooor für Bad Windsheim
1:0 Gnebner / 4. Saisontor

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Diesen Spielbericht...