1:3 (1:1)

Aufgebot und Noten

30 - Kraut
2,3
4,0
6 - Skeraj
3,7
3,6
20 - Marx
3,5
2,9
2,8
27 - Karasu
3,5
28 - Haas
3,9
10 - Kulabas
3,6
19 - List
3,4
11 - Fath
3,3
Marx (70.)
21 - Graine
-
Faßold (79.)
1 - Zilles
-
32 - Kojic
-
17 - Zeller
-
2,5
25 - Wester
2,5
2,5
15 - Scholz
2,3
2,3
11 - Oertel
2,5
12 - Botzel
3,0
14 - Hofer
2,2
2,5
2,5
-
Botzel (85.)
2,5
Piwernetz (60.)
20 - Lang P.
-
Hofer (76.)
18 - Kamp
-
Durchschnittsalter: 25,0
Durchschnittsalter: 22,9
Trainer: Shqipran Skeraj
Trainer: Thomas Adler


Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2016/17 - 14. Spieltag
Datum: 02.10.2016 15:00 Uhr
Sportstätte: Hauptplatz Sportstätte ATSV Erlangen

Zuschauer

Zuschauerzahl: 320
ATSV Er.
janny87
bärenst.
MrNice
chef123
+ 1 weitererfussballn-Leser

Torschützen

0:1
(5.)
1:1
(24.)
1:2
(46.)
1:3
(68.)

Spielerstrafen

ATSV Erlangen
Kraut (6.) / 1. GK
Skeraj - Foulspiel (52.) / 1. GK
Karasu - Foulspiel (55.) / 2. GK
Marx - Foulspiel (67.) / 2. GK
Ruhrseitz - Foulspiel (72.) / 2. GK
TSV Buch
Schindler P. - Ball-Wegschlagen (43.) / 2. GK
Weber M. - Foulspiel (88.) / 1. GK

Taktik

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Marius Heerwagen
(SpVgg Hainsacker)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Spielniveau
durchschnittlich
(3)
Leistungen der Teams
Heim
 
2,0
(5)
Gast
 
3,2
(5)
Erg. ok? (j/n)
4
(4)
Ballbesitz
--
(1)
Zweikampf
--
(1)
Beste Spieler
100%
(1)
Bratwurst
--
 
(1)

Spielbericht

Dritte Heimniederlage in Folge für den ATSV
Von RSt
Der ATSV Erlangen entwickelt langsam wieder einen Heimkomplex wie in der vergangenen Bezirksligasaison. Der Aufsteiger verlor sein drittes Heimspiel hintereinander gegen den TSV Buch völlig verdient mit 1:3 und hatte zum Schluß sogar noch Glück, daß das Ergebnis nicht noch deutlicher ausfiel. Bereits nach sechs Spielminuten gab es einen berechtigten Foul-Elfmeter für den TSV Buch. Zagorcic verlor in der Vorwärtsbewegung den Ball, sodaß der Bucher Hofer alleine auf das Tor des ATSV Erlangen zulief, Keeper Kraut ausspielte und von diesem zu Fall gebracht wurde. SR Heerwagen entschied zurecht auf Foulelfmeter und zückte die Rote Karte, die er allerdings nach Intervention seines SR-Assistenten zurücknahm und TW Kraut nur die Gelbe Karte zeigte. Der Bucher Örtel legte sich den Ball zurecht und verwandelte sicher zum 0:1. Der ATSV war sichtlich geschockt und brachte keinen vernünftigten Spielaufbau zustande. Der TSV Buch hatte keine Probleme, das Spiel sicher zu kontrollieren, erspielte sich aber auch kaum Torchancen. In der 24.Minute der völlig überraschende Ausgleich für die Gastgeber, als der starke Maksimovic aus 22 Metern einfach mal abzog und der Ball unhaltbar für Buchs Nr.1 Lars Wester im linken Toreck einschlug. Die Heimmannschaft kam zwar jetzt etwas besser ins Spiel, aber so richtig zwingend waren die Aktionen nicht. Zuviele leichtfertige Ballverluste behinderten immer wieder den Spielaufbau. Auch Buch zeigte nach vorne zuwenig, sodaß es letztlich mit einem 1:1 in die Kabine ging. Wer gehofft hatte, daß der ATSV in Hälfte 2. zwingender werden würde, sah sich komplett getäuscht. Der TSV Buch bestimmte das Spielgeschehen und ging nach einem wunderschönen Konter bereits in der 47.Minute wieder in Führung. Christian Fleischmann ging völlig frei über rechts durch, spielte den Ball vors ATSV-Tor und Hofer hatte aus 5 Metern keine Mühe seine Farben wieder in Führung zu bringen. Zwar hatte der Aufsteiger keine 4 Minuten später nach toller Vorarbeit von Karasu durch Kulabas die Riesenmöglichkeit zum Ausgleich, doch Buchs Torwart Wester reagierte glänzend und konnte mit dem Fuß abwehren. Das sollte es aber für den ATSV gewesen sein, der sich bis zum Schluß keine klare Torchance mehr erspielte. Erneut nach einem Konter erhöhte Christian Fleischmann in der 68.Minute für die Gäste auf 3:1. In den Schlußminuten hätte es sogar noch schlimmer für den Gastgeber kommen können, doch sowohl Christian Fleischmann wie auch Örtel vergaben für Buch noch glasklare Möglichkeiten. Letztlich blieb es beim verdienten 3:1 der Gäste aus Buch, die sich damit auf den 3.Platz vorschoben und bei einem Spiel Rückstand sogar heimlicher Tabellenzweiter sind.
Spielbericht eingestellt am 04.10.2016 07:29 Uhr

Stimmen zum Spiel

Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Live-Ticker: Bernd Thiele
 
 
 
Die Bucher Jungs siegen völlig verdient mit 3:1
90
+3
Spielende (16:48 Uhr)
90
+2
 
Riesenchance für Buch. Örtel schießt den Torwart an!
88
 
Weber M. (Buch) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
85
 
Spielerwechsel Buch
84
 
 
Ein Bucher fällt schreiend neben Graine zu Boden. Es geht ihm auch gleich wieder besser.
79
 
Elfmeter für ATSV Erlangen!
79
 
Spielerwechsel ATSV Erlangen
76
 
Spielerwechsel Buch
75
 
 
Die Zuschauer reklamieren ein Foulspiel an Karasu im Strafraum
72
 
 
Buch macht Druck. Viele Abwehrfehler beim ATSV
72
 
Ruhrseitz (ATSV Erlangen) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
70
 
Spielerwechsel ATSV Erlangen
Fath für Marx
68
 
Tooooor für Buch
1:3 Fleischmann C. / 5. Saisontor (Vorarbeit Hofer)
67
 
Marx (ATSV Erlangen) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
65
 
 
Örtel läuft alleine auf das ATSV Tor zu, Tim Ruhrseitz bringt gerade noch den Fuss dazwischen.
62
 
Spielerwechsel ATSV Erlangen
61
 
 
Kubalas führ aus. Drüber.
60
 
 
Ruhrseitz fällt, Freistoss ATSV aus ca. 18 metern.
60
 
Spielerwechsel Buch
57
 
 
Es wird hektischer.Der ATSV versucht Druck zu machen. Buch setzt auf Konter.
55
 
Karasu (ATSV Erlangen) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
Das nachträgliche Meckern bringt ihm fast noch die rote hinterher.
52
 
Skeraj (ATSV Erlangen) wegen Foulspiels / 1. gelbe Karte
51
 
 
Karasu, Kubalas. Rettung in höchster Not.
46
 
Tooooor für Buch
1:2 Hofer / 2. Saisontor (Vorarbeit Fleischmann C.)
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (16:01 Uhr)
Jetzt aber.... weiter gehts.
 
 
 
Die Spieler sind alle auf dem Platz, die Schiris trinken noch Tee.
45
+3
Halbzeit (15:47 Uhr)
Eine muntee erste Halbzeit.
45
 
 
Jetzt Freistoss Ruhrseitz, gefährlich auf das lange Eck. Nix passiert.
43
 
Schindler P. (Buch) wegen Ball-Wegschlagens / 2. gelbe Karte
33
 
 
Ecke Buch. Nachschuss durch Fleischmann. Harmlos.
25
 
 
Weitschuss von der linken Strafraumgrenze in das lange Eck.
24
 
Tooooor für ATSV Erlangen
1:1 Maksimovic Z. / 4. Saisontor
21
 
 
Foul ann Maksimovic. Mit viel Geschrei geht er zu Boden, kann aber nach kurzer Behandlung weiter machen.
18
 
 
GutemChance für Buch, Schindler aber im Abseitz.
6
 
Kraut (ATSV Erlangen) / 1. gelbe Karte
Der Schiri nimmt die Rote zurück
5
 
Tooooor für Buch
0:1 Oertel / 3. Saisontor
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (14:59 Uhr)
Anstoss TSV Buch
 
 
 
Alles komplett, jetzt kann es los gehen!
 
 
 
So, die Aufstellungen liegen vor... allerdings mit nur 10 Spielern aus Buch.... wir ermitteln gerade den 11.
 
 
 
Endstand 7:1. So viele Tore werden wir wohl im Spiel gegen Buch nicht sehen. Der TSV hat in dieser Saison erst 10 Tore kassiert. Und der ATSV hat bereits zwei Heispiele verloren. Mit einem Sieg allerdings kann der ATSV sich den zweiten Tabellenplatz sichern.
 
 
 
Willkommen beim anpfiff.info Ticker vom Spiel ATSV Erlangen gegen den TSV Buch. Spielatand... 6:1....im Vorspiel der Kreisklasse der U23 vom ATSV gegen die SGS Erlangen. Mit diesem Sieg festigt die U23 des ATSV seinen ersten Tabellenplatz.

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Diesen Spielbericht...