Aufgebot und Noten

30 - Kraut
-
20 - Marx
-
32 - Kojic
-
-
16 - Amegan
-
28 - Haas
-
27 - Karasu
-
10 - Kulabas
-
Marx (35.)
-
Haas (65.)
21 - Graine
-
Karasu (58.)
-
6 - Skeraj
-
-
-
-
11 - Hösl
-
9 - Ryba
-
7 - Männl
-
-
20 - Meisel
-
12 - Ott
-
Cavelius (83.)
18 - Hecht
-
Dürbeck (73.)
5 - Lang
-
Durchschnittsalter: 23,4
Durchschnittsalter: 24,4
Trainer: Shqipran Skeraj
Trainer: Andreas Lang


Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2016/17 - 11. Spieltag
Datum: 11.09.2016 15:00 Uhr
Sportstätte: Hauptplatz Sportstätte ATSV Erlangen

Zuschauer

Zuschauerzahl: 100

Torschützen

0:1
(54.)
0:2
(60.)
Ryba Jakub / 3. ST
(Foulelfmeter)
1:2
(69.)

Spielerstrafen

ATSV Erlangen
Zagorcic - Foulspiel (66.) / 3. GK
Schröttle N. - Foulspiel (75.) / 3. GK
Maksimovic Z. - Unsportlichkeit (76.) / 2. GK
SV Mitterteich
Männl - Unsportlichkeit (76.) / 4. GK
Cavelius - Unsportlichkeit (81.) / 2. GK

Taktik

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Quirin Demlehner
(SSV Eggenfelden)
Souveräne Leistung, hatte das Spiel jederzeit im Griff
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Spielbericht

Verdienter Gästesieg
Von RSt
Völlig verdient gewann der SV Mitterteich sein Auswärtsspiel beim Aufsteiger ATSV Erlangen. Dabei zeigten die Erlanger eine ganz schwache Vorstellung, was die Leistung der Mitterteicher aber keines-wegs schmälert. Von Beginn waren die Gäste konsequent in den Zweikämpfen und hatten in der 5.Minute bereits die erste Torchance, als Akpinar einen weiten Ball unterschätzte, und Dürbeck fast durch war, aber mit dem Abschluß zu lange wartete, sodaß Akpinar doch noch klären konnte. In der 26.Spielminute war eigentlich die Gästeführung fällig, doch Cavelius verzog völlig freistehend den Ball und ließ diese Großchance für die Gäste fahrlässig liegen. Der ATSV dagegen kam in der 1.Hälfte überhaupt nicht zwingend zum Abschluß. Außer einigen harmlosen Fernschüssen von Amegan und Haas, die für Mitterteichs Torwart Scharnagl kein Problem waren, passierte vor dem Gästetor wenig. Letztlich ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Wer gedacht hatte, in der 2.Hälfte würde der ATSV eine Schippe drauflegen, sah sich getäuscht. Wieder waren es die Gäste, die in der 54.Minute die erste Möglichkeit hatten und mit dieser auch verdient in Führung gingen. Ein leichtsinniger Ball-verlust im Mittelfeld des ATSV brachte Ryba in Ballbesitz, dieser spielte den Ball in den Lauf von Dürbeck, der gegen die aufgerückte Abwehr der Gastgeber alleine vor Kraut keine Mühe hatte zum 0:1 für Mitterteich zu vollenden. Keine 5 Minuten später ein überflüssiges Foulspiel im ATSV-Strafraum und der sicher leitende SR Dehmlehner entschied ohne zu zögern auf Elfmeter für die Gäste. Jakub Ryba legte sich den Ball zurecht und verwandelte sicher zum 0:2. Die Gastgeber waren sichtlich geschockt und erst mit der Einwechslung von Ruhrseitz in der 64.Minute kam etwas mehr Druck in das Aufbauspiel des ATSV. Ruhrseitz war es auch, der in der 69.Minute mit einem fulminanten Schuß aus 22 Metern genau in den Winkel des Mitterteicher Tores zum 1:2 verkürzte, und so beim ATSV-Anhang wieder Hoffnung aufkeimen ließ. Zwar probierte der ATSV nochmals alles, war aber spätestens am Mitterteicher Strafraum mit seinem Latein am Ende. Außer einigen ungefährlichen Fernschüssen fiel der ATSV-Offensive an diesem Tag gegen die gut gestaffelte Gäste-abwehr nichts ein. Letztlich blieb es beim überraschenden, aber verdienten 2:1 Sieg für die Gäste aus Mitterteich.
Spielbericht eingestellt am 12.09.2016 22:56 Uhr

Stimmen zum Spiel

Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Live-Ticker:
90
+5
Spielende (16:51 Uhr)
90
+3
 
Insgesamt 4 Minuten Nachspielzeit. 2 sind schon rum und Mitterteich macht es jetzt clever
88
 
 
Erlangen immer wieder über ihre AV zur Grundlinie ... Aber noch zu ungenau. Eine Frage der Zeit bis es klingelt
87
 
Meißel setzt sich durch aber kann nicht entscheidend abschließen
83
 
Spielerwechsel SV Mitterteich
82
 
 
Erlangen am Drücker und wird immer gefährlicher. Mitterteich ist in die eigene Hälfte gedrängt und bekommt keine Entlastung mehr
81
 
Cavelius (SV Mitterteich) wegen Unsportlichkeit / 2. gelbe Karte
80
 
 
Scharnagl sicher
79
 
 
Freistoß auf guter Position für die Hausherren
79
 
Heidel köpft nach einem Freistoß neben das Tor
76
 
Maksimovic Z. (ATSV Erlangen) wegen Unsportlichkeit / 2. gelbe Karte
76
 
Männl (SV Mitterteich) wegen Unsportlichkeit / 4. gelbe Karte
75
 
Schröttle N. (ATSV Erlangen) wegen Foulspiels / 3. gelbe Karte
73
 
Spielerwechsel SV Mitterteich
71
 
 
Erlangen jetzt mit viel Druck aufs mitterteicher Gehäuse
69
 
Tooooor für ATSV Erlangen
1:2 Ruhrseitz / 1. Saisontor
Unhaltbares Ding in den Winkel mit mächtig Wut im Bauch
68
 
Gefährlicher Freistoß von den Gästen der per Kopf geklärt wird
66
 
Zagorcic (ATSV Erlangen) wegen Foulspiels / 3. gelbe Karte
Uiui. Meisel legt sich den Ball vorbei und wird brutal weg gecheckt
65
 
Spielerwechsel ATSV Erlangen
63
 
 
Jetzt wirds langsam ruppig und hektisch.
60
 
Tooooor für SV Mitterteich
0:2 Ryba (Foulelfmeter) / 3. Saisontor
Drechsler wird von den Beinen geholt und Ryba verwandelt den berechtigten Elfmeter sicher
59
 
Elfmeter für SV Mitterteich!
58
 
Spielerwechsel ATSV Erlangen
56
 
Torschuss Heidel knapp vorbei
54
 
Tooooor für SV Mitterteich
0:1 Dürbeck / 2. Saisontor (Vorarbeit Ryba)
Gassenball auf Dürbeck und der bleibt eiskalt
53
 
Meisel legt 20m vor dem Tor quer auf Heidel, dessen Abschluss noch geblockt werden kann
51
 
Kolebas wird durch die Gasse geschickt, aber bringt den Ball nicht mehr rum und zimmert das Ding vorbei
48
 
 
Freistoß SVM. Der zweite Ball dann aufs Tor aber ebenfalls zu harmlos
46
 
 
Erlangen kommt aggressiv aus der Pause und hat gleich den ersten Abschluss durch Amegan. Allerdings sehr harmlos
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (16:01 Uhr)
 
 
 
Fazit der ersten Hälfte Mitterteich hält bisher gut mit und hat sogar die zwei größeren und deutlicheren Möglichkeiten in Führung zu gehen. Der ATSV macht zu wenig aus seinen Möglichkeiten: die Hausherren haben geniale Einzelspieler auf dem Platz stehen, die jedoch im Moment nicht als Team agieren und zu fahrlässig mit ihren Chancen umgehen.
45
+1
Halbzeit (15:47 Uhr)
45
 
Große Chance für den ATSV: verunglückte Abwehr vom SVM aber Scharnagl klärt
35
 
Spielerwechsel ATSV Erlangen
33
 
Gute Freistoßsituation vom ATSV aber Scharnagl hält sicher
27
 
Rieeeeeeesen Brett von Mitterteich. Cavelius wird durch die Gasse geschickt und verzieht alleine vor Dem Hüter knapp
25
 
 
Weiter geht's ...
23
 
So Trinkpause hier... Erlangen wird nun stärker und kombiniert sich vor allem über außen gut zur Grundlinie durch. Dann im sechzehner ist das Ganze aber noch zu ungefährlich und zu verspielt
16
 
Uiuiui. Bisher macht es Mitterteich nicht schlecht und steht kompakt. Bei einem Rückpass stolpert Göhlert jedoch über die eigenen Füße und Kulabas macht aber zu wenig draus
6
 
Gassenball von Mitterteich, aber Dürbeck wird im letzten Moment gestört
5
 
Querpass von Erlangen, aber Karasu zimmert das Ding drüber
5
 
 
Harmloser Torschuss vom Gast
4
 
 
Erlangen bestimmt von Beginn an das Spiel
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (15:01 Uhr)
Los geht's in Erlangen
 
 
 
Erlangen nimmt heute die klare Favoritenrolle ein. Die Heimmannschaft würde mit einem Sieg der SG Quelle Fürth auf den Fersen bleiben. Die Gäste aus Mitterteich sind heute klar Außenseiter. Mit lediglich 8 mageren Punkten befinden sich die Stiftländer auf dem 14. Tabellenplatz. Vom Papier her könnte das hier heute eine klare Geschichte werden. Mal sehen, ob Erlangen der Favoritenrolle vor heimischem Publikum gerecht wird.
 
 
 
Erlangen nimmt heute die klare Favoritenrolle ein. Die Heimmannschaft würde mit einem Sieg der SG Quelle Fürth auf den Fersen bleiben. Die Gäste aus Mitterteich sind heute klar Außenseiter. Mit lediglich 8 mageren Punkten befinden sich die Stiftländer auf dem 14. Tabellenplatz. Vom Papier her könnte das hier heute eine klare Geschichte werden. Mal sehen, ob Erlangen der Favoritenrolle vor heimischem Publikum gerecht wird.
 
 
 
Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker. Noch eine Stunde bis zum Spielbeginn und knapp 30 Grad bei strahlendem Sonnenschein.

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Diesen Spielbericht...