3:1 (2:0)

Aufgebot und Noten

5 - Behnke
-
13 - Kopp
-
-
-
16 - Weidhas
-
28 - Ruda
-
-
20 - Özbay
-
-
Bezdicka (67.)
-
7 - Heinl
-
Panafidin (89.)
29 - Kycek
-
77 - Höng
-
-
6 - Egerer
-
8 - Kracun
-
-
14 - Ort
-
18 - Stark
-
23 - Piller
-
27 - Renner
-
Kracun (46.)
7 - Konrad
-
13 - Massari
-
Piller (46.)
24 - Um
-
9 - Sauer
-
Egerer (82.)
-
Durchschnittsalter: 24,0
Durchschnittsalter: 25,3
Trainer: Bernd Eigner


Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2022/23 - 4. Spieltag
Datum: 29.07.2022 19:00 Uhr
Sportstätte: Sparda-Bank-Stadion

Zuschauer

Zuschauerzahl: 928

Torschützen

1:0
(13.)
2:0
(21.)
2:1
(47.)
3:1
(81.)

Spielerstrafen

SpVgg SV Weiden
Özbay (62.) / 1. GK
Scharnagl (90.+2) / 1. GK
Ruda (90.+4) / 1. GK
SC Eltersdorf
Egerer (26.) / 1. GK
Göbhardt (65.) / -
Göbhardt (90.+4) / 1. GRK

Taktik

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

Fabian Buechner
(FC Mariakirchen)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Spielbericht

Indiskutable Leistung in Halbzeit Eins
Von Thorsten Röwe
Weiden startete von Beginn an mit viel Engagement und kam schon in den ersten Minuten zu mehreren gefährlichen Abschlüssen. Der Anfangsschwung wurde nach 13. Minuten belohnt, als Martin Ruda aus 10 Meter trocken den Ball im Netz versenken konnte. Nach 21 Minuten nutzte Josef Rodler einen Abwehrfehler aus und traf flach zum 2:0. Erst allmählich kam Eltersdorf etwas besser ins Spiel und Robin Renners Schuss über das Tor sendete nach einer halben Stunde ein erstes Lebenszeichen. Tobias Herzner mit einem Schuss und Alexander Piller mit einem Kopfball - das war es von den Quecken in der 1. Halbzeit. Eine hochverdiente Führung der Heimmannschaft, die kämpferisch deutlich überlegen war.

Trainer Bernd Eigner reagierte zur Pause mit einem 3-fach Wechsel. Und das Team kam mit einer anderen Einstellung aus der Kabine. Manuel Stark traf bereits nach 47 Minuten nach einer Ecke zum Anschluss. Eltersdorf war fortan überlegen mit guten Aktionen, ohne jedoch im Abschluss zwingend zu sein. Die beste Chance hatte der emsige Paul Massari, der aus kurzer Entfernung am Weidener Keeper scheiterte. Als der Ausgleich förmlich in der Luft lag, aus heiterem Himmel das 3:1. Keeper Tugay Akbakla wartete bei einem Abschlag zu lange und Kevin Grünauer blockte den Ball, der ins Tor sprang.

Die Quecken haben das Spiel in der 1. Halbzeit verloren, als man Weiden wenig entgegen zu setzen hatte. Die 2. Halbzeit steigerte sich das Team deutlich, konnte die Partie aber nicht mehr drehen.
Spielbericht eingestellt am 02.08.2022 09:33 Uhr

Stimmen zum Spiel

Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

90
+6
Spielende (20:53 Uhr)
90
+4
Ruda (Weiden) / 1. gelbe Karte
90
+4
Göbhardt (Eltersdorf) / 1. gelb-rote Karte
90
+2
Scharnagl (Weiden) / 1. gelbe Karte
89
 
Spielerwechsel Weiden
82
 
Spielerwechsel Eltersdorf
81
 
Tooooor für Weiden
3:1 Grünauer / 1. Saisontor
75
 
Spielerwechsel Weiden
71
 
Spielerwechsel Eltersdorf
67
 
Spielerwechsel Weiden
67
 
Spielerwechsel Weiden
62
 
Özbay (Weiden) / 1. gelbe Karte
47
 
Tooooor für Eltersdorf
2:1 Stark / 1. Saisontor
46
 
Spielerwechsel Eltersdorf
46
 
Spielerwechsel Eltersdorf
46
 
Spielerwechsel Eltersdorf
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (20:02 Uhr)
45
 
Halbzeit (19:49 Uhr)
26
 
Egerer (Eltersdorf) / 1. gelbe Karte
21
 
Tooooor für Weiden
2:0 Rodler Jos. / 2. Saisontor
13
 
Tooooor für Weiden
1:0 Ruda / 1. Saisontor
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (19:04 Uhr)

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Diesen Spielbericht...